Adam Levine und seine Frau Behati Prinsloo sind nicht am Rande einer Scheidung, trotz eines gefälschten Boulevardberichts, der etwas anderes besagt. Die Geschichte ist völlig falsch. Gossip Cop kann es exklusiv entlarven.



In Kontakt behauptet diese Woche, dass der Maroon 5-Sänger und seine Frau von fast sechs Jahren ein „getrenntes und unglückliches Leben“ geführt haben. Ein sogenannter „Insider“ sagt der Boulevardzeitung: „Dies ist mehr als nur ein rauer Fleck - es könnte das Ende für sie sein.“ Diese angebliche Quelle behauptet, Levine habe seine Position bei NBC verlassen Die Stimme letztes Jahr wegen des Drucks von Prinsloo, für ihre beiden Töchter präsent zu sein. 'Als er ihr sagte, dass er wieder auf Tour sein würde ... schlug sie auf das Dach', sagt der vermeintliche Tippgeber.



Als Beweis für diese bevorstehende Spaltung erwähnt das Magazin das jüngste Konzert von Maroon 5 in Chile, nach dem die Band und insbesondere Levine wegen ihrer nicht engagierten Leistung eine Gegenreaktion hatten. In Kontakt hat entschieden, dass es sein muss, weil Levine 'zwischen seiner Karriere und Behati hin und her gerissen' ist. 'Man kann daran erkennen, wie [Levine] während des Konzerts in Chile gehandelt hat, dass er am Bruchpunkt ist', fährt der unbekannte Insider fort. 'Diejenigen, die Adam nahe stehen, sagen, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis Scheidungspapiere eingereicht werden.'

Dieser Bericht ist transparent falsch. Die Boulevardzeitung hat absolut keine Beweise für die Theorie, dass Levines unterdurchschnittliche Leistung in Chile auf ein Drama mit Prinsloo zurückzuführen ist. Darüber hinaus, trotz aller zwielichtigen 'Insider' In Kontakt gibt vor zu reden, Gossip Cop hat sich bei einem Sprecher gemeldet, der tatsächlich qualifiziert ist, für Levine zu sprechen, der bestätigt, dass die Geschichte „zu 100 Prozent falsch“ ist.



Aber Sie müssen es uns nicht abnehmen: Fragen Sie einfach Levine und Prinsloo. Letzte Woche, als Levine darüber informiert wurde In Kontakt würde diese falsche Geschichte laufen lassen, er und Prinsloo haben sich auf Instagram ausgelacht . Der Sänger veröffentlichte einen Screenshot der Nachricht, die er über die Geschichte erhalten hatte, mit der Überschrift: „Oh nein !! Ist es wahr @behatiprinsloo ??? ” Prinsloo fügte ebenfalls Levines Post zu ihrer eigenen Geschichte hinzu, mit einem GIF eines lachenden Aliens. Das hätte ausreichen sollen, um die Boulevardzeitung davon zu überzeugen, dass ihre Geschichte gefälscht war, aber sie wurde trotzdem gedruckt.

Dies ist nicht das erste Mal, dass eine Boulevardzeitung fälschlicherweise die Scheidung für die Ehe von Levine und Prinsloo schreit. Letzten August, Gossip Cop entlarvte ein Stück von Star das behauptete, ihre Ehe sei wegen in Schwierigkeiten Levines angebliche 'dunkle Stimmungen'. Die Boulevardzeitung zitierte den Tod von Levines langjährigem Freund und Manager Jordan Feldstein, Maroon 5s schlecht aufgenommene Super Bowl-Leistung und seinen plötzlichen Ausstieg aus Die Stimme als Beweis für seine angeblichen inneren Turbulenzen. Wir haben diesen Bericht untersucht und festgestellt, dass es nichts anderes als ein boshafter Versuch ist, unzusammenhängende Ereignisse in Levines Leben zu einer beleidigenden Erzählung zu verbinden.

Quellen

  • Downs, Stephanie. 'Adam Levine und Frau Behati Prinsloo lachen über Gerüchte, wonach sie auf dem Weg zu einer Spaltung sind' Popkultur, 7. März 2020.



  • Matis, Griffin. 'Adam Levine, Behati Prinsloo, der Eheprobleme wegen seiner' dunklen Stimmungen 'hat?' Gossip Cop, 22. August 2019.

  • Carleen Donovan, Sprecherin von Adam Levine. 12. März 2020.

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.