Früherer Präsident Barack Obama und seine Frau Michelle Obama sind seit langem von Boulevardzeitungen geplagt Gerüchte über eine Scheidung und ehelicher Streit das hat sich bisher als völlig falsch herausgestellt. In seinem kommenden Buch Ein gelobtes Land Barack ging auf die Probleme im wirklichen Leben ein, die er und Michelle als Paar hatten. Ihr gemeinsames Leben im Weißen Haus war nicht immer das Märchen, das es zu sein schien.



Michelle Obama hatte 'eine Unterströmung von Spannungen in sich', schreibt Barack

Barack Obama bespricht seine achtjährige Amtszeit im Weißen Haus in Ein gelobtes Land und er widmet einen Teil des Buches den Auswirkungen seiner Position als Präsident der Vereinigten Staaten auf seine Ehe. In der Autobiographie, die am 17. November veröffentlicht werden soll, schreibt Obama, dass er eine „Unterströmung von Spannungen in ihr spüren könne, subtil, aber konstant“. Barack fügt hinzu,



Denzel Washington Trump hat uns gerettet

Es war, als ob all ihre früheren Frustrationsquellen, so begrenzt wir uns innerhalb der Mauern des Weißen Hauses befanden, konzentrierter und lebhafter wurden, ob es nun meine Absorption rund um die Uhr mit der Arbeit war oder die Art und Weise, wie die Politik unsere Familie einer genauen Prüfung aussetzte und Angriffe oder die Tendenz sogar von Freunden und Familienmitgliedern, ihre Rolle als zweitrangig zu behandeln.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Barack Obama (@barackobama)



Zurück zu dem, wie die Dinge waren

Es gab viele Nächte, in denen Barack neben Michelle lag und sehnsüchtig an die Zeit vor seiner Amtszeit als Präsident zurückdachte - zurück zu jenen Momenten, in denen „sich alles zwischen uns leichter anfühlte, ihr Lächeln konstanter war und unsere Liebe weniger belastet war, und meine Bei dem Gedanken, dass diese Tage nicht zurückkehren könnten, würde sich das Herz plötzlich zusammenziehen. “ Es ist klar, dass es definitiv Zeiträume gab, in denen Barack und Michelle Obama waren nicht das starke, vereinte Paar, das sie zu sein schienen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Barack Obama (@barackobama)



Im Vergleich zu völlig falschen Tabloid-Gerüchten

Gossip Cop entlarvt seit Jahren falsche Boulevard-Gerüchte über die Ehe des Paares, daher sind wir mit der Boulevard-Erzählung über die Art der Probleme, die die Obamas in ihrer Ehe hatten, und darüber, warum sie diese Gründe hatten, ziemlich vertraut. Diese trashigen Verkaufsstellen wiesen oft darauf hin Michelle Obamas angeblich teurer Geschmack und machte unbegründete Anschuldigungen über die Möglichkeit, dass Barack betrügt . Offensichtlich verrufene Verkaufsstellen wie diese hätten keinen Einblick in die eindeutig komplizierte Beziehung des Paares, weshalb die von ihnen produzierten Geschichten so unnatürlich waren.

Kelly Clarkson verlässt die Stimme

Es ist viel interessanter zu sehen, was tatsächlich fand zwischen dem Paar während ihrer Amtszeit und darüber hinaus statt. Es ist schön, einen Einblick in das Leben des ehemaligen Präsidenten zu bekommen, sowohl in die Vergangenheit als auch in das, was er sich für seine Gegenwart und Zukunft wünschen würde. Wir müssen warten, bis das Buch offiziell veröffentlicht ist, um zu wissen, welche weiteren intimen Details Barack Obama liefern wird.