Bradley Cooper 'S Mutter ist nach seiner Trennung von nicht in sein Stadthaus in New York City gezogen Irina Shayk , trotz eines erfundenen Boulevardberichts. Gossip Cop kann die Geschichte entlarven. Es ist völlig ungenau.



Eine Überschrift in der neuesten Ausgabe von Leben & Stil liest, 'Bradley zieht mit Mama ein.' Der Begleitartikel bietet jedoch tatsächlich die umgekehrte Prämisse. Ein vermeintlicher Insider erzählt dem Outlet, dass Cooper in seinem Stadthaus in Manhattan eine „Wohnung“ für seine Mutter Gloria gebaut hat. 'Gloria hat ihre eigene Etage', sagt die angebliche Quelle. 'Auf diese Weise kann Bradley auch noch etwas Privatsphäre haben.'



Laut dem unbekannten Tippgeber hat Cooper seine Mutter eingeladen, bei ihm einzuziehen, damit sie sich um seine zweijährige Tochter Lea kümmern kann, die er mit Shayk teilt. 'Bradley genießt es, [seine Mutter] bei sich zu haben', fügt die fragwürdige Quelle hinzu, 'und liebt es, dass sie in Leas tägliches Leben involviert wird.'

Es ist erwähnenswert, dass Cooper in den letzten Monaten unzählige Male mit seiner Tochter in New York City fotografiert wurde, aber seine Mutter wurde nicht abgebildet, wie sie sie auf ihren Ausflügen begleitet. Wenn die Mutter des Schauspielers wirklich in seinem Stadthaus gelebt hätte, wäre es unwahrscheinlich, dass sie irgendwann mit ihm und seiner Tochter gesehen worden wäre. Immer noch, Gossip Cop mit einer Quelle in der Nähe des Schauspielers eingecheckt, die bestätigt, dass die Geschichte des Magazins „keine Wahrheit“ enthält.



Cooper ist seiner Mutter sehr nahe, was wahrscheinlich der Grund ist, warum diese Geschichte erfunden wurde. Eigentlich, Cooper lebte 2011 nach dem Tod seines Vaters kurz bei seiner Mutter . Der Schauspieler erklärte in einem Interview mit Einzelheiten Zeitschrift, die er bei seiner Mutter eingezogen hat, um sie zu unterstützen und gemeinsam zu trauern. Die beiden haben nach der Trennung des Schauspielers von Shayk nicht die gleiche Vereinbarung getroffen.

Es sollte notiert werden, Leben & Stil hat die Angewohnheit, Coopers Mutter in eine falsche Geschichte zu ziehen, in der es um seine Trennung geht. Im Juli, Gossip Cop rief die Boulevardzeitung wegen falscher Behauptung aus Coopers Mutter bat Shayk, ihr zu erlauben, ihre Enkelin zu sehen . In Wirklichkeit sind Cooper und Shayk zu guten Konditionen geblieben und erziehen gemeinsam ihr kleines Mädchen. Die Mutter des Schauspielers macht sich keine Sorgen, dass sie keine Zeit mit ihrer Enkelin verbringen kann.

In der Zwischenzeit, wenn die Boulevardzeitung nicht damit beschäftigt ist, sich auf Coopers Trennung von Shayk zu konzentrieren, erfindet sie oft falsche Erzählungen, an denen er beteiligt ist Ein Star ist geboren Co-Star Lady Gaga. Erst letzte Woche, Gossip Cop hat die Veröffentlichung wegen falscher Behauptung gesprengt Cooper hätte Gaga fast einen Verlobungsring gekauft aber beschlossen, stattdessen ihre 'Romantik' zu beenden. Die Co-Stars waren noch nie romantisch involviert. Das unzuverlässige Magazin hat einfach keinen Einblick in irgendeinen Aspekt von Coopers Privatleben.



Brad Pitt und Angelina Jolie neueste Nachrichten

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.