HollywoodLife hat noch eine erfundene Geschichte über veröffentlicht Chris Pratt im Zuge seiner Trennung von Anna Faris . In nur wenigen Stunden, nachdem behauptet wurde, Pratt sei mit einer „mysteriösen Blondine“ zusammen gewesen, hat sich die oft diskreditierte Seite komplett umgedreht und behauptet nun, der Schauspieler schwöre „die Datierung ab“. Gossip Cop ist jedoch nicht überrascht von der rückgratlosen Bewegung, da das Outlet nicht nur gefälschte Nachrichten produziert, sondern sich auch aufgrund seines Lügennetzes widerspricht.



Wie Gossip Cop HollywoodLies, wie bekannt, behauptete nur, dass 'Chris bereits jemanden kennengelernt hat'. Die nicht vertrauenswürdige Seite quietschte auch, als Pratt entdeckt wurde, wie er mit einer neuen mysteriösen Frau aus der Stadt flog! Aber anstatt Paparazzi-Fotos von Pratt und einer blonden Frau anzusehen und einfach falsche Hintergrundgeschichten darüber zu erfinden, was in diesem Blog vor sich gehen könnte, haben wir tatsächlich Fakten überprüft und von tatsächlichen Insidern herausgefunden, dass die Frau einfach eine seiner Angestellten war .



Sobald die Wahrheit ans Licht kam, war es für HollywoodLies natürlich an der Zeit, ihre Spuren zu verwischen und das zu tun, was es am besten zu tun scheint, was eine weitere Lüge darstellt. Diesmal jetzt das Gossip Cop etablierte Pratt hat nicht 'bereits jemanden neu getroffen', die wiederholt widerlegte Website kam mit dem Blickwinkel über den Schauspieler 'Dating abschwören'. Die Verkaufsstelle gibt vor, Quellen zu haben, und behauptet, sie habe erfahren, dass Pratt „kein Interesse an Datierung hat“. Die einzige wirkliche Null hier ist die Genauigkeit und Wahrhaftigkeit dieser Steckdose.

Julia Roberts sieht aus wie Sandra Bullock

Wie es im Allgemeinen der Fall ist, hat HollywoodLies dann eine unbenannte und nicht nachvollziehbare Quelle ausfindig gemacht, um angeblich seine fiktiven Behauptungen zu untermauern. In diesem Fall wird die scheinbar erfundene „Quelle in der Nähe von Chris“ mit den Worten zitiert: „[Pratt] versucht nicht, in irgendeiner Form eine Beziehung einzugehen.“ Dieselbe fast sicher erfundene „Quelle“ fügte hinzu: „Er wird sich in seine Arbeit ertränken und nur ein großartiger Vater sein.“ Aber was die Site wirklich tut, sind Kommentare, die nachahmen, was die meisten Leute nach dem Ende einer langfristigen Beziehung tun.



Seltsamerweise erwähnt HollywoodLies in seiner neuesten gefälschten Nachricht nichts darüber Pratt aus einer 'mysteriösen Blondine' und wie er 'schon jemanden kennengelernt hat'. Grundsätzlich weiß sie trotz des Namens der Site oft nur sehr wenig über das Leben von Hollywoodstars. Ungeachtet, Gossip Cop Jede Überprüfung wird überprüft, und wir sind erneut sicher, dass niemand, der Pratt „nahe“ steht, einem gefälschten Nachrichtenhersteller wie HollywoodLife Informationen liefert.

Chris Pratt Mystery Blonde

(HollywoodLife)

Chris Pratt schwört auf Dating

(HollywoodLife)



Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.