Demi Moore und Bruce Willis veranstalten keine Intervention für ihre 25-jährige Tochter Tallulah , trotz eines falschen Boulevardberichts. Die Ex-Ehepartner sorgen sich nicht um das Wohlergehen ihrer Tochter. Gossip Cop kann die unbegründete Geschichte korrigieren.



'Demi & Bruce treffen sich wieder, um ihre Tochter zu retten' lautet eine dramatische Schlagzeile in der neuesten Ausgabe von NW . Der Begleitartikel besagt, dass Tallulah während eines kürzlichen Kaffeelaufs in Los Angeles „unberechenbares Verhalten“ zeigte. 'Tallulah wedelte überall mit den Armen, warf den Kopf zurück und lachte wahnsinnig', erzählt ein sogenannter 'Zuschauer' der Verkaufsstelle. 'Für mich sah es so aus, als hätte sie etwas viel Stärkeres als den Eiskaffee, den sie in der Hand hielt.'



Es sollte beachtet werden, dass es tatsächlich Fotos von Tallulah gibt, die lachen, während sie einen Eiskaffee halten. Dies ist kaum ein Zeichen für eine Person, die außer Kontrolle geraten ist. Das 25-jährige Model und der Künstler schienen mit einigen Freunden auf einem lustigen und harmlosen Ausflug zu sein. Der 'Betrachter' der Boulevardzeitung ist entweder falsch oder nicht vorhanden.

Ein weiterer fragwürdiger Insider besteht darauf, dass Tallulah „auf einem rutschigen Hang“ ist und schnell an Gewicht verliert. 'Demi, Bruce und ihre Schwestern Rumer und Scout sind nicht glücklich', fügt die verdächtige Quelle hinzu. 'Sie ist nichts anderes als eine Tüte Knochen - tatsächlich spricht man davon, eine Intervention durchzuführen, wenn sie nicht anfängt, ein bisschen mehr auszufüllen.'



Ist Bob Marley an Krebs gestorben?

Folgendes scheint wirklich zu passieren: Letzten Monat, Tallulah und ihre Schwester Rumer kamen zu einem Interview mit Moore in der Facebook-Show von Jada Pinkett Red Table Talk Die junge Frau wurde sehr offen über ihren Kampf gegen Alkohol und die anschließende Behandlung, zu der auch das Zurückziehen bei ihrer Mutter gehörte. Zurück im Juli, Tallulah feierte fünf Jahre Nüchternheit mit einem Instagram-Post von einem Kuchen mit der Aufschrift 'No More Hangover'. NW nutzt Tallulahs frühere Probleme mit Unsinn darüber, dass sie eine weitere Intervention benötigt. Das ist einfach nicht der Fall.

Gossip Cop mit einer Quelle in der Nähe der Situation eingecheckt, die uns sagt, dass der Bericht des Magazins 'absolut falsch' ist. Unser vertrauenswürdiger Insider versichert uns weiter, dass Tallulah 'gedeiht, nüchtern ist und sich auf ihre Modelinie konzentriert'. Es sollte auch beachtet werden, dass Tallulah immer dünn war und nichts darauf hindeutet, dass sie in letzter Zeit an Gewicht verloren hat.

NW macht auch viel Unsinn über Tallulahs berühmte Mutter aus, so dass wir von der falschen Geschichte nicht überrascht sind. Im Oktober, Gossip Cop hat die Boulevardzeitung wegen falscher Behauptung gesprengt Tom Cruise bat Moore, seine 'Scientology-Braut' zu werden. Zuvor warf die Zeitschrift Moore in ein falsches Liebesdreieck mit Robert Pattinson und Sienna Miller . Dieser neueste Artikel ist mehr Fiktion.



Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.

neue Kinder in der Blockgruppe