Letztes Jahr, Ellen DeGeneres kam unter Beschuss nach Vorwürfen, dass ihre Tagesshow war eine giftige Arbeitsumgebung . Seitdem wirbeln Gerüchte weiter um ihre Ehe Portia de Rossi war auch in der Krise. Gossip Cop hat einige Geschichten über DeGeneres und de Rossis Ehe gesammelt.



Ellen & Portia waren im Krieg?

Ende 2020 Neue Idee angebliche Ellen DeGeneres und Portia de Rossi war ein Kriegsgebiet geworden weil DeGeneres ihre beruflichen Frustrationen an ihrer Frau auslöste. Die Zeitschrift behauptete, die Ehe der beiden schaffe es möglicherweise nicht, weil DeGeneres heimlich ein Haus kauft, ohne de Rossi zu konsultieren. Ein Insider fügte hinzu, de Rossi habe die Hauptlast der Empörung der Talkshow übernommen. „Nichts, was sie tut, ist richtig. Sie haben sich das ganze Jahr über nicht auf große Entscheidungen geeinigt, einschließlich des Angebots von Portia an ihre eigene Online-Kochshow und der Ablehnung von Ellen “, behauptete der Insider. Gossip Cop Es wurde klargestellt, dass die Gastgeberin zwar unter großem Stress stand, dies jedoch nicht bedeutete, dass sie ihre Wut auf ihre Frau auslöste. Plus, DeGeneres unterstützt die Kochshow ihrer Frau , was den Bericht noch absurder macht.



ist die herzogin von cambridge wieder schwanger

Ellen DeGeneres hat sich über Portia De Rossi geärgert?

Vor ein paar Wochen hat die National Enquirer wiederholte einen ähnlichen Bericht, indem er DeGeneres behauptete schlug auf de Rossi ein . Die Zeitung behauptete, die Wut des Tageswirts über ihre glanzlosen Bewertungen habe sie veranlasst, jemanden in ihrer Umgebung anzugreifen. Die ehemalige Schauspielerin war jedoch das gemeinsame Ziel von DeGeneres. 'Für Portia war es die Hölle zu Hause', fährt der Schnatz fort. 'Ellen hat sie wegen allem und jedem beschimpft, von ihren öffentlichen Problemen bis hin zu der Frage, ob ihr Abendessen heiß und pünktlich ist', enthüllte ein Insider. Die Quelle, die de Rossi hinzufügte, war so unbehaglich, dass sie „die Tage herunterzählte“, bis DeGeneres zur Arbeit zurückkehrte. Gossip Cop hat den Bericht kaputt gemacht. Zu diesem Zeitpunkt hatte DeGeneres bereits nach ihrer Covid-19-Diagnose die Dreharbeiten für ihre Show wieder aufgenommen. Wir bezweifelten auch sehr, dass die Ehepartner uneins waren, da das Coronavirus eine ziemlich schwere Krankheit ist.

Portia An Anne Heche: Bleib weg von meiner Frau!

Nicht allzu lange danach die Enquirer behauptete Portia de Rossi warnte Ellen DeGeneres Ex-Freundin Anne Heche, um sich von ihr fernzuhalten. Die Boulevardzeitung der mutmaßlichen Schauspielerin de Rossi war voller Wut über Heche und erklärte, sie würde sich gerne wieder mit DeGeneres vereinen. De Rossi glaubte, dass Heche, der von 1997 bis 2000 mit DeGeneres zusammen war, das angebliche Wiedersehen nur für Werbezwecke nutzte. Ein Insider erklärte de Rossi: „Anne glaubt, dass Ellen Ellen benutzt, um Werbung für sich selbst zu machen. Aber Portia hat angedeutet, dass Träume von jeder Art von Wiedervereinigung eine Fantasie bleiben werden, solange sie da ist. ' Die Informantin enthüllte weiter, dass de Rossi „bewiesen“ habe, dass sie ihrer Frau verpflichtet sei und dass ein Wiedersehen zwischen Heche und DeGeneres niemals stattgefunden habe. Gossip Cop entließ die überdramatische Geschichte. Selbst wenn Heche als Gast in der Show von DeGeneres auftreten würde, heißt das nicht, dass zwischen den beiden etwas Romantisches passieren würde.



Ellen dachte, ein Baby würde alles verändern?

Das Enquirer versuchte erneut zu implizieren, dass DeGeneres und de Rossis Ehe in Gefahr waren und dass der Gastgeber dies wollte habe ein Baby mit ihrer Frau ihre Beziehung zu retten. Da sowohl DeGeneres als auch de Rossi darauf bestanden haben, keine Kinder zu haben, Gossip Cop habe diesen Bericht nicht vom Sprung gekauft. Trotzdem hoffte die Verkaufsstelle, dass DeGeneres hoffte, ein Baby sei die Antwort auf die angeblichen Probleme des Paares. Die Zeitung behauptete auch, DeGeneres dachte, ein Baby könnte ihr Image verbessern. Wie Gossip Cop erklärte, weder DeGeneres noch de Rossi wollen Kinder haben und die Idee, ein Baby als Requisite für die eigene Karriere zu verwenden, ist beleidigend. Und aus unserer Sicht befindet sich die Ehe des Paares auch nicht in einer Krise.

Sicher, Ellen DeGeneres hat letztes Jahr viel Hitze bekommen, aber das bedeutet nicht, dass sie es ihrer Frau wegnimmt oder dass die beiden Probleme haben. Portia de Rossi hat stand an der Seite von DeGeneres , und das sollte ausreichen, um zu zeigen, dass das Paar in Ordnung ist.

Weitere Neuigkeiten von Gossip Cop

Vanna White übernimmt die Rolle des „Glücksrads“ von Pat Sajak?



Schwangere Meghan Markle 'Ditching' Prinz Harry?

Matthew McConaughey Hollywood verlassen, Karriere machen?

Kim Kardashian 'aufgeregt' über Scheidung, Dating Van Jones?

Melissa Mccarthy verliert 2016

Reese Witherspoon lässt 'Scheidungsbombe' auf Ehemann Jim Toth fallen?