Hat Eva Mendes warnen Sandra Bullock von ... weg bleiben Ryan Gosling ? Eine Boulevardzeitung behauptet, Mendes habe Bullock möglicherweise gedroht, ihre Hände von Gosling fernzuhalten. Gossip Cop kann die Geschichte korrigieren.



'Eva vs. Sandra' liest die Überschrift in der neuesten Geschichte von Neue Idee . Laut der Boulevardzeitung warnt Eva Mendes Sandra Bullock, sich von ihrem Partner Ryan Gosling fernzuhalten. Gosling und Mendes sind seit 2011 zusammen und Eltern von zwei Töchtern. Das Paar ist bekanntermaßen privat in Bezug auf seine Beziehung, aber die Boulevardzeitung legt nahe, dass Mendes nicht glücklich darüber ist, dass Gosling angesichts der Geschichte der beiden möglicherweise wieder mit Bullock zusammenarbeitet.

Bullock und Gosling, die in dem Film mitgespielt haben, Morde nach Zahlen und auch datiert, werden angeblich aufgeschlagen, um gemeinsam einen weiteren Film zu machen. Die Verkaufsstelle behauptet, Bullock und Gosling hätten 'nur gute Erinnerungen an ihre Beziehung', aber Mendes ist nicht damit einverstanden, dass sich die beiden wieder den Bildschirm teilen. Eine angebliche Quelle sagt der Zeitschrift: 'Sie sind beide glücklich in ihren aktuellen Beziehungen, aber Eva ist immer noch nicht bereit, ein Risiko einzugehen.'

Der zweifelhafte Insider fährt fort: 'Eva weiß, dass Sandra die einzige Frau war, die Ryan fast geheiratet hat, und das Letzte, was sie will, ist, dass er und sie es in einem ihrer großen Kinofilme aufpeppen.' Bevor wir uns damit befassen, ob die Geschichte wahr ist oder nicht, können wir nur feststellen, wie lächerlich diese Erzählung klingt? Die Boulevardzeitung zeigt Mendes als eine eifersüchtige Frau, die ihren Partner ganz für sich allein haben will und von Bullock bedroht wird. Die Geschichte schafft eine Erzählung, dass die beiden Frauen 'im Krieg' um Gosling sind, obwohl dies in Wirklichkeit nicht im entferntesten wahr ist. Bullock hat eine feste Beziehung zu Bryan Randall


Die Idee, dass Mendes sie „warnt“, sich von Gosling fernzuhalten, ist also etwas weit hergeholt. Außerdem war dies nicht das erste Mal, dass die Boulevardzeitungen versuchten, darauf zu bestehen, dass Gosling und Mendes Beziehungsprobleme hatten.



Letzten Monat, Gossip Cop Gehackt OK! , für die fälschliche Behauptung Eva Mendes und Ryan Gosling stritten sich darum, dass der Schauspieler wieder arbeiten würde . In der Veröffentlichung wurde behauptet, Mendes sei 'daran gewöhnt, dass Gosling zu Hause war und mit den Kindern und der Hausarbeit half', und sie 'bat' ihn, nicht wieder zur Arbeit zu gehen. Gossip Cop lief die Erzählung von einem Sprecher für Mendes, der den Artikel als völligen Unsinn bezeichnete. Natürlich plant Gosling, zum Set zurückzukehren, sobald die Sperre aufgehoben ist. Tatsächlich wurde gerade angekündigt, dass er es ist zusammen mit Ryan Reynolds auf einem riesigen Netflix-Projekt.

Die Boulevardzeitungen spekulieren auch gerne fälschlicherweise über den Zustand der Beziehung zwischen Ryan Gosling und Eva Mendes. Letzten August, In Kontakt behauptet Die Beziehung zwischen Gosling und Mendes war 'in Schwierigkeiten'. Die unzuverlässige Boulevardzeitung behauptete, die Romanze der beiden habe einen Haken getroffen und der 'Funke', den sie einst füreinander hatten, sei 'im Sterben'. Die Verkaufsstelle stützte ihre lächerlichen Behauptungen auf die Worte einer unbenannten und nicht nachvollziehbaren Quelle. Gossip Cop fand die Geschichte ungenau. Zumal die beiden fast ein Jahr später noch zusammen sind.

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.