Glaubenshügel ist trotz eines völlig falschen Boulevardberichts nicht mit „Ängsten vor Kehlkopfkrebs“ konfrontiert. Gossip Cop kann diesen gefälschten Bericht entlarven. Ein Vertreter der Sängerin sagt, sie habe einfach keine gesundheitlichen Probleme.



Ein mutmaßlicher Insider teilt dies jedoch mit National Enquirer dass der Country-Star 'massive Probleme mit ihrem Hals hatte', was sie 'verängstigt' hat. Die angebliche Quelle fährt fort: 'Der Glaube fühlt sich einfach nicht wie sie selbst. Sie hat Probleme, Gewicht zu halten, ihre Stimme kommt und geht und sie bekommt wiederholt Halsschmerzen. “



Der fragwürdige Tippgeber des Outlets sagt weiter, dass Hill und ihr Ehemann Tim McGraw 'für das Beste gebetet haben, während sie sich auf das Schlimmste vorbereitet haben'. Die verdächtige Quelle fügt hinzu: 'Faith hat gekämpft ... Ihre stimmliche Ausdauer ist auf einem Allzeittief.' Der scheinbar erfundene Insider kommt zu dem Schluss: 'Wir machen uns Sorgen um ihr Leben!'

Trotz der anonymen Quelle der Boulevardzeitung besteht Hill's eigener Sprecher darauf, dass sie keine Gesundheitskrise hat. Eigentlich, Hill und McGraw haben gerade Daten zu ihren hinzugefügt Soul2Soul Welttournee Wenn die Kehle der Sängerin wirklich in einem schlechten Zustand wäre, hätte sie offensichtlich nicht die Möglichkeit, mehrmals pro Woche auf die Straße zu gehen und aufzutreten. Unabhängig davon bestätigt der Vertreter des Country-Stars, dass es ihr vollkommen gut geht.



Es sollte beachtet werden, dass dies nicht das erste Mal ist, dass wir das anrufen müssen Enquirer für diese falsche Erzählung zu pushen. Gossip Cop hat die Veröffentlichung letztes Jahr wegen ähnlicher Berichterstattung gesprengt Hills Freunde waren besorgt, dass sie heimlich gegen Kehlkopfkrebs kämpfte . Diese Geschichte entstand einfach, weil die Sängerin ein Konzert absagen musste, nachdem die Ärzte sie auf eine zweitägige Stimmruhe gebracht hatten. Nach der kurzen Pause kehrte Hill ohne Probleme zur Leistung zurück.

Inzwischen ist die Schwesterpublikation des Magazins, Star , fälschlicherweise im Januar behauptet, dass Hill ließ McGraw fallen nach Jahren des Auseinanderwachsens. In den Monaten seitdem Gossip Cop Nachdem diese Geschichte kaputt gegangen ist, sind die glücklichen Ehepartner weiterhin gemeinsam auf Tour gegangen. Die Klatschmedien wissen eindeutig sehr wenig über das Privatleben der Sängerin, einschließlich ihrer Gesundheit und ihrer Ehe. Dieser neueste Artikel über Hills nicht existierende 'Kehlkopfkrebs-Ängste' ist mehr Lüge.

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.



Der Stammbaum der Wayans-Brüder