Sind Gwen Stefani und Lady Gaga Fehden um die Popularität ihrer Las Vegas Residenzen? Eine der Boulevardzeitungen dieser Woche behauptet, die beiden Sänger seien in einer erbitterten 'Rivalität'. Gossip Cop in die Situation geschaut und wir können ausschließlich den Rekord gerade stellen.



Gaga startete sie Rätsel Show im Park MGM Resort am 28. Dezember, während Stefani sie aufgeführt hat Nur ein Mädchen Aufenthalt im Planet Hollywood Resort seit letztem Juni. Gemäß Leben & Stil ist der No Doubt-Sänger über die Konkurrenz nicht erfreut.

Das Outlet stellt fest, dass Prominente wie Katy Perry, Orlando Bloom, Jeremy Renner und Dave Grohl am Eröffnungsabend von Gagas Show teilnahmen, während Stefani 'in der vergangenen Nacht darum kämpfte, die gleiche Menge von A-Listen-Kalibern anzuziehen'. Diese Prämisse ist sehr fehlerhaft. Natürlich gab es am Eröffnungsabend von Gagas Vegas-Show mehr Starpower als bei einer von Stefanis zufälligen Auftritten sechs Monate nach ihrem Lauf. Der Vergleich ist absurd.

Die Boulevardzeitung neckt diese Geschichte auf ihrem Cover mit der Überschrift 'Gaga vs. Gwen: Nasty Feud Explodes!' Dies ist ein großer Überverkauf. Der Artikel selbst sagt einfach, dass Stefani vom Mitdarsteller bedroht wird, aber diese Idee ist auch nicht richtig. In Wirklichkeit, Stefani zeigte Unterstützung für Gaga auf Twitter


In der Nacht, in der ihre Residenz am 28. Dezember eröffnet wurde, twitterte sie: „Ich sende @ladygaga heute Abend gute Stimmung für ihre # Vegas-Eröffnungsnacht!“ Stefani lobte Gaga auch von der Bühne . In der Nacht nach Gagas erstem Auftritt sagte die No Doubt-Sängerin während ihrer eigenen Show: 'Ich muss Lady Gaga rufen, die auf dem Strip eröffnet hat.'



Darüber hinaus basiert der Artikel des Magazins auf Behauptungen eines anonymen und scheinbar nicht existierenden „Insiders“. Gossip Cop streckte jedoch die Hand nach einem Repräsentanten für beide Sterne aus. Die Sprecherin von Stefani und Gaga, die befugt ist, im Namen beider Sänger zu sprechen, versichert uns, dass es keine Fehde zwischen den beiden Frauen gibt. Uns wurde weiter gesagt, dass sie sich gegenseitig in Vegas unterstützen, und diese Geschichte von Drama und Eifersucht ist einfach 'falsch'.

Es ist erwähnenswert, wann Leben & Stil Das Magazin ist nicht damit beschäftigt, Geschichten über Stefanis angebliche berufliche Rivalitäten zu erfinden. Es veröffentlicht Lügen über ihr Liebesleben. Letzten Monat, Gossip Cop rief die Boulevardzeitung aus, weil sie fälschlicherweise behauptet hatte Stefani erwartete Zwillingsmädchen mit Blake Shelton . Nur einen Monat zuvor behauptete die Verkaufsstelle Die Beziehung zwischen Stefani und Shelton war 'in Schwierigkeiten'. Keine dieser widersprüchlichen Handlungsstränge stimmte. Diese neueste, die eine sogenannte 'Fehde' mit Gaga beinhaltet, ist mehr Fiktion.

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.