Lori Loughlins Tochter, Olivia Jade Giannulli , war auf dem Weg, selbst eine berühmte Influencerin zu werden, als ihre Familie erschüttert wurde der College-Zulassungsskandal


. Mit ihren beiden Vater, Mossimo Giannulli und Mutter verurteilt zu jeweils fünf und zwei Monate im Gefängnis Für ihre Rolle im Zulassungsskandal fragen sich die Leute, was als nächstes für Olivia Jade kommt. Gossip Cop untersuchte alles, was die umkämpfte Influencerin zu den rechtlichen Fragen ihrer Eltern gesagt hat.



Das Neueste über Olivia Jades College-Skandal

Am Freitag erhielten sowohl Lori Loughlin als auch Mossimo Giannulli ihre Strafen nach einem einzigen Betrug schuldig bekannt für ihre Rollen im College-Zulassungsskandal. Mossimo wurde zu fünf Monaten Gefängnis verurteilt, nachdem der Staatsanwalt argumentiert hatte, er sei der aktivere Elternteil des Systems.

Loughlin, den der Staatsanwalt als den weniger aktiven der beiden anerkannte, erhielt dennoch noch eine zweimonatige Haftstrafe , wie festgestellt wurde, dass Sie war immer noch mitschuldig in dem Plan, ihre Töchter Isabella Rose, Bella und Olivia Jade an die University of Southern California zu bringen. Es war zunächst unklar, welche Rolle die Töchter in dem Skandal spielten, aber kürzlich veröffentlichte Rechtsdokumente zeigen Olivias offensichtliches Wissen darüber, was ihre Eltern vorhatten.

https://www.instagram.com/p/CC9QuvxpGjs/



In einem Memo der Staatsanwaltschaft zu dem Fall heißt es: über die LA Times , mit dem Olivia kommuniziert hatte ihre Eltern über 'wie man die Möglichkeit vermeidet, dass ein High-School-Berater ihr Programm stören würde.' Als Antwort darauf nannte Mossimo laut dem Memo den zweifelnden Berater 'neugierig [expletiv]'.

Savannah Guthrie beendet die heutige Show

Als der Berater benachrichtigt wurde, dass Olivia als sportliche Rekrutin gemeldet worden war, teilte er USC mit, dass er 'stark bezweifelte, dass sie an der Besatzung beteiligt war'. Bald darauf wurde er von Mossimo konfrontiert. Nachdem Mossimo unangekündigt in der Schule aufgetaucht war, bestand er darauf, dass seine Tochter tatsächlich ein Ruderer war. Der Berater schrieb über die Begegnung und erzählte dem Staatsanwalt Mossimo, er wolle wissen, 'warum ich versucht habe, ihre Möglichkeiten zu ruinieren oder ihnen im Weg zu stehen'.

Der Berater kehrte später aufgrund seiner zuvor geäußerten Zweifel den Kurs um und bestätigte dies Mossimo am nächsten Tag per E-Mail dass er USC gesagt hatte, dass Olivia Jade tatsächlich eine Rudererin war. Diese Begegnung ist wahrscheinlich ein Teil des Grundes Mossimos Verurteilung war härter als Loughlins. Mossimo war auch derjenige gewesen, der die inszenierten Fotos seiner Töchter auf einem Rudergerät gemacht hatte, um ihre Darstellung als Ruderer realistischer zu gestalten. Es ist durchaus möglich, dass Olivia sich dessen überhaupt nicht bewusst war genaue Handlungen ihrer Eltern und inwieweit sie versuchten, die Scharade aufrechtzuerhalten.



Konformität ist der Kerkermeister der Freiheit und der Feind des Wachstums.

https://www.instagram.com/p/CD4Spx4Jfrt/

Wie sie auf Lori Loughlins Anschuldigungen reagierte

Nachdem die Nachricht bekannt wurde Beteiligung ihrer Eltern am College-Zulassungsskandal Olivia machte eine lange Pause von ihren wachsenden YouTube- und Instagram-Konten. Sie machte von März bis Dezember eine Pause von den Plattformen und schließlich die Stilbeeinflusserin hat ein kurzes Video hochgeladen Aktualisierung ihrer Fans über ihren Wunsch, zu YouTube zurückzukehren. Sie erklärte auch, dass sie gesetzlich nicht berechtigt sei, etwas über den laufenden Gerichtsfall zu besprechen. Seitdem hat sie in den letzten acht Monaten nur ein Video hochgeladen. Ihr Instagram-Account war aktiver, obwohl Olivia Jade natürlich keine Details über den Fall teilt, da er bis vor wenigen Tagen noch andauerte.

Am 26. August Menschen berichtete, dass eine Quelle in der Nähe von Olivia Jade berichtet, dass die YouTuber versuchen würde, 'Vergebung' für ihre Eltern zu finden. 'Das war extrem schwierig für sie', sagte die Quelle und fügte hinzu, 'ihre Karriere wurde durch Entscheidungen ihrer Eltern beeinträchtigt. Aber sie sind immer noch ihre Eltern. Sie muss Vergebung für sie finden, und sie wird sie immer lieben. Im Gegenzug hofft sie, dass ihre Fans, wenn sie Vergebung für ihre Eltern findet, sie nicht so beurteilen werden. “

In der Zwischenzeit plant Olivia, sich darauf zu konzentrieren, ihre Karriere genau dort fortzusetzen, wo sie sie verlassen hat. Die Quelle fuhr fort: „Alles, wofür sie gearbeitet hat, wurde aus all diesen Gründen auf Eis gelegt, aber sie möchte ihren Leidenschaften weiterhin folgen. Sie ist jung. Wenn es sich richtig anfühlt, möchte sie alles fortsetzen, was sie zuvor gebaut hat. Ihr Weg hat sich nicht geändert. ' Scheint, als würde der Influencer bald auf Hochtouren sein.

Wahrheit über Olivia Jades Beziehung zu Lori Loughlin

Als sie ankündigte ihre Rückkehr zu ihren Social-Media-Seiten Viele Verkaufsstellen sagten voraus, dass Olivia Details über den Rechtsstreit ihrer Eltern preisgeben würde. Einige der ausgefalleneren Outlets bestanden darauf, dass die 20-Jährige dies gezielt tun würde, um sich an ihren Eltern zu „rächen“. Andere behaupteten, Lori Loughlin sei wegen der Entscheidung wütend auf ihre jüngste Tochter. Gossip Cop untersuchten diese Gerüchte und stellten fest, dass sie alle etwas gemeinsam hatten: Loughlin und ihre Tochter waren angeblich im Widerspruch zueinander.

Loughlin von ihren Töchtern „verlassen“

Im August 2019 wurde die National Enquirer berichtete, dass Loughlin war angeblich von ihren beiden Töchtern „verlassen“ worden nach dem College-Zulassungsskandal. Ein höchst verdächtiger Insider des Outlets erklärte: 'Lori vermisst ihre Mädchen etwas Schreckliches, aber sie wollen nichts mit ihr zu tun haben.' Loughlin, so der Insider weiter, habe seit Monaten weder mit Bella noch mit Olivia viel Zeit verbracht. 'Sie weiß nur über Freunde und soziale Medien, was sie vorhaben', fügte die Quelle hinzu. Loughlin fühlte sich angeblich 'von ihren eigenen Kindern verlassen', und es war absolut 'verheerend', ihre Töchter nicht zur 'Unterstützung' zur Verfügung zu haben. Schade für das oft Falsche Enquirer Das beide Bella und Olivia hatte gepostet eine Hommage an ihre Mutter an ihre jeweiligen Instagram-Accounts. Gossip Cop streckte auch die Hand nach unserer Quelle in der Nähe der Volleres Haus Schauspielerin und erfuhr, dass die Geschichte völlig falsch war.

wer ist rob lowes frau

https://www.instagram.com/p/CAAwoRkp0yx/

Olivia Jade, Bella Rose 'Rache bekommen?'

Einige Monate später, im Oktober letzten Jahres, Star veröffentlichte einen Artikel, der behauptet Loughlins Töchter würden Rache suchen indem sie vor Gericht gegen ihre Mutter aussagen. Die Verkaufsstelle zitierte einen sogenannten 'Insider', der behauptete, die ganze schmutzige Angelegenheit habe 'ihre Beziehung zu ihren Töchtern irreparabel geschädigt'. Der angebliche Tippgeber fügte bedrohlich hinzu: 'Sie könnten ihre Mutter ins Gefängnis schicken.'

Zu diesem Zeitpunkt ist es ziemlich offensichtlich, dass weder Olivia Jade noch Bella gegen ihre Eltern aussagten. Bevor dieser Artikel veröffentlicht wurde, Menschen berichtet dass Bella und Olivia Jade zu 100 Prozent hinter ihrer Mutter standen, mit einer Quelle, die der weitaus seriöseren Verkaufsstelle sagte: 'Sie werden die ersten sein, die sie besuchen, wenn sie Zeit im Gefängnis verbringen muss.' Nur um sicher zugehen, Gossip Cop noch einmal mit unserer eigenen einwandfreien Quelle eingecheckt, die uns unter der Bedingung der Anonymität mitteilte, dass die Anschuldigungen falsch waren.

'Lori Loughlin verraten: Die Rache einer Tochter' las das Cover von Uns wöchentlich Im Dezember. Das melodramatische Cover wurde von einem Artikel begleitet, der behauptete Olivia Jades Rückkehr zu YouTube war Rache an ihrer Mutter . Die Zeitschrift behauptete, Loughlin sei wütend darüber, dass ihre Tochter ihren YouTube-Kanal wiederbelebt habe, nachdem sie Olivia anscheinend befohlen hatte, 'still zu bleiben und nichts Kontroverses zu tun'.

https://www.instagram.com/p/B_svT_Hpfrx/

Es sollte beachtet werden, dass keines der beiden Videos, die Olivia in der Zeit seit dem Ausbruch des College-Zulassungsskandals auf YouTube hochgeladen hat, am wenigsten „umstritten“ war. Das Magazin hat einige wichtige Punkte deutlich verfehlt aus dem Video , nämlich die Tatsache, dass Olivia sich weigerte, über irgendetwas zu sprechen, was mit dem Fall los war.

Tatsächlich sagte die YouTuber weiter, sie habe über die Rückkehr zur Plattform diskutiert. 'Nun, wenn ich nicht darüber sprechen kann, gibt es einen Grund, zurück zu kommen und nichts sagen zu können? Es macht keinen Sinn, nur 10 Minuten mit der Kamera darüber zu sprechen, wie ich wünschte, ich könnte etwas sagen, wenn ich es wirklich nicht kann “, erklärte Olivia. 'Ich möchte mit meinem Leben weitermachen und nicht versuchen, egoistisch zu sein.' Das klingt nicht nach einer Tochter, die Rache üben will. Tatsächlich klingt es eher so, als würde eine Tochter ihr Bestes geben, um Unterstützung zu leisten und nichts zu tun, was ihren Eltern Schaden zufügen könnte.

neueste Nachrichten über Brad Pitt

Olivia Jade von Mutter „mundtot gemacht“?

In jüngerer Zeit, im März dieses Jahres, wurde die Enquirer schrieb das Lori Loughlin hatte sowohl Olivia Jade als auch Bella 'mundtot gemacht' vor ihrem und Mossimo Giannullis Prozess. Laut einem Tippgeber, der mit der Boulevardzeitung sprach, 'waren die Mädchen alles andere als hilfreich, seit ihre Eltern letztes Jahr angeklagt wurden.' Die zweifelhafte Quelle fuhr fort: 'Sie scheinen nicht zu verstehen oder sich darum zu kümmern, wie schlimm die Situation ihrer Eltern ist.'

https://www.instagram.com/p/B-qBnAhpm6s/

Olivia war angeblich eher ein Problem als ihre ältere Schwester Bella, behauptete die Quelle. „Olivia hat ihre Eltern zum Schurken gemacht. Wenn sie etwas Schädliches sagt, könnten sie jahrzehntelang hinter Gittern landen! “ Die Social-Media-Beiträge von Olivia Jade waren alles andere als problematisch. Getreu ihrem Wort hat Olivia weder den Rechtsstreit ihrer Eltern noch den Skandal im Allgemeinen erwähnt. Damals, Gossip Cop’s Eine Quelle in der Nähe der Situation hatte uns versichert: 'Sie können sich darauf verlassen, dass alles, worüber [diese Boulevardzeitung] schreibt, falsch ist.' Unsere Vermutung erwies sich als richtig, da das Paar zu einigen Monaten Gefängnis verurteilt wurde und nicht zu den von der Boulevardzeitung vorhergesagten „Jahrzehnten“.

Offensichtlich haben diese Art von beschämenden Boulevardzeitungen keinen wirklichen Einblick in den Fall im Allgemeinen oder in Lori Loughlins Beziehung zu einer ihrer Töchter. Da Olivia Jade selbst schon eine aufstrebende Influencerin war, werfen diese Outlets gerne ihren Namen herum, um Leser anzulocken. Was diese Familie jetzt braucht, ist Zeit und Raum, um mit dem fertig zu werden, was sie durchmacht, und nicht Boulevardzeitungen, die Lügen erfinden, nur um schnell Profit zu machen.