Letztes Jahr behauptete eine Boulevardzeitung, Jennifer Aniston und Brad Pitts neu entfachte Romanze seien wegen ihrer Trinkgewohnheiten in Gefahr. Gossip Cop wirft einen Blick zurück auf die Geschichte und das, was wir damals entdeckt haben.



Im Jahr 2020 wurde die Globus berichteten, dass Aniston und Pitt geriet in einen bösartigen Streit vor den Oskars, wo die beiden geplant hatten, an die Börse zu gehen. Es ist erwähnenswert, dass Gossip Cop hat einen Bericht aus derselben Boulevardzeitung in der Woche zuvor, in dem Pitt behauptet hatte, gesprengt zwingt seine Ex-Frau, zwischen ihm oder Alkohol zu wählen . Trotz unseres Urteils behauptete die Zeitung erneut, dass der seit 2016 nüchterne Schauspieler Aniston in der Nacht der Oscar-Verleihung an seiner Seite haben wollte - allerdings nur unter der Bedingung, dass sie die Flasche abstellte.



„Das passte nicht gut zu Jen“, enthüllte eine skizzenhafte Quelle und fügte hinzu: „Sie war mehr als glücklich, Brads Nüchternheit zu unterstützen, aber sie genießt ihre Abende in der Stadt für Branchenveranstaltungen und glaubte nicht, dass er das Recht hat zurück in ihr Leben zu gehen und die Bedingungen zu diktieren, wie sie es leben soll. “ Der Insider gab weiter bekannt, dass das Trinken einen großen Teil des Alkoholkonsums ausmacht Freunde 'Alltag' der Schauspielerin und sie war nicht bereit, es aufzugeben, was dazu führte, dass ihre angeblich erneuerte Beziehung 'abkühlte'.

'Sie waren so kurz davor, ihr Wiedersehen offiziell zu machen - aber Brads Forderungen zogen einen echten Keil zwischen sie. Jen war gestochen, dass Brad glaubte, er könne ihr ein Ultimatum stellen. Nur die Zeit wird zeigen, ob sich einer von ihnen bewegt “, schloss der Tippgeber.



Gossip Cop lehnte den Bericht ab, als er herauskam, weil Brad Pitt und Jennifer Aniston nie die Absicht hatten, ihre Beziehung wiederzubeleben. Die ehemaligen Ehegatten wurden 2005 und in jüngster Zeit geschieden schaffte es, eine freundschaftliche Freundschaft aufrechtzuerhalten . Die Boulevardzeitungen haben dies jedoch ausgenutzt und behaupten kontinuierlich, dass sich die beiden wiedervereinigen wenn das nicht sein könnte weiter von der Wahrheit entfernt . Außerdem versucht das Magazin zu implizieren, dass Aniston eine Art wütender Alkoholiker ist, wenn dies nicht der Fall ist. Die Schauspielerin hält sich an ein strenges Diät- und Fitnessprogramm sich in Form halten.

Wie für die Globus , Gossip Cop hat die Supermarkt-Boulevardzeitung schon einmal kaputt gemacht. Vor Monaten hatte die Zeitung behauptet, Jennifer Aniston habe Angelina Jolies kommenden Film , Die Ewigen . Die Veröffentlichung behauptete auch, Aniston sei sich wegen ihres Herzschmerzes verhungern über Brad Pitts kurze Romanze mit Nicole Pulaski. Gossip Cop korrigierte diese lächerlichen Geschichten zu der Zeit.