Jennifer Aniston wird gezwungen, zwischen zu wählen Brad Pitt oder Alkohol? Das ist die lächerliche Geschichte, die eine der Boulevardzeitungen verkauft. Gossip Cop kann es entlarven.



Original neue Kinder auf dem Block

Pitt war offen dafür, nach seiner Trennung von Angelina Jolie im Jahr 2016 nüchtern zu werden Globus Wenn Aniston nicht mit ihm auf den Wagen steigt, sind ihre Chancen, zusammen zu sein, gering. Eine anonyme Quelle teilt der Zeitschrift mit, dass die Freunde Star genießt an den meisten Tagen ein paar Gläser Wein, aber sie 'akzeptiert, dass ihr aktueller Lebensstil niemals mit Brads fliegen würde und es sie wirklich umhauen wird.'



Der unbekannte Insider fährt fort: 'Sie liebt ihn und ist so aufgeregt über ihre erstaunliche neue Verbindung, aber er ist total nüchtern und findet es sehr unangenehm, mit Leuten zusammen zu sein, die Alkohol trinken.' Der angebliche Tippgeber sagt weiter, dass Pitt 'nicht in den dunklen Lebensstil verführt werden will, den er zurückgelassen hat, als er sich entschied, nüchtern zu werden.'

Von dort aus behauptet die Zeitschrift, die Ex-Ehepartner hätten ihre Romantik langsam wiederbelebt, aber sie seien offiziell kein Gegenstand mehr - hauptsächlich aufgrund der Alkoholproblematik. 'Brad und Jen lieben sich so sehr und es ist ein offenes Geheimnis, dass sie die Dinge romantisch herausfinden möchten. Die Alkoholsituation ist jedoch ein echtes Problem, da er einfach nicht mit jemandem zusammen sein kann, der regelmäßig trinkt. ' Die scheinbar falsche Quelle kommt zu dem Schluss: 'Wenn Jen Brad wählt, muss sie andere Wege finden, um sich zu entspannen.'



Das erste Problem mit der falschen Geschichte der Boulevardzeitung ist das Pitt und Aniston streben keine Versöhnung an . Separate Wiederholungen für beide Stars haben bestätigt, dass sie nicht wieder zusammenkommen. Menschen Das Magazin, eine zuverlässige Quelle für Prominenten-Nachrichten, berichtete kürzlich, dass die Schauspielerin 'froh ist, Brad wieder in ihrem Leben als Freund zu haben, aber das war's.' Darüber hinaus ist die Idee, dass Aniston eine Art Alkoholhund ist, einfach unbegründet. Es gibt viele Prominente, die den Ruf haben, Alkoholprobleme zu haben, aber die Freunde Stern war noch nie einer von ihnen.

Gossip Cop hat sich auch an Anistons Vertreter gewandt, der uns erzählt, dass die Geschichte der Boulevardzeitung völlig falsch ist. Die Sprecherin der Schauspielerin bestätigt, dass sie nicht gezwungen war, zwischen Alkohol und Pitt zu wählen. Es ist ziemlich lächerlich, dass die Boulevardzeitungen plötzlich versuchen, Probleme in der imaginären Romantik zu schaffen, die sie erfunden haben.

Gossip Cop gesprengt die Globus vor ein paar Wochen für die falsche Behauptung Angelina Jolie war wütend über Pitt und Anistons 'Liebesfest' bei den SAG Awards. Die Ex-Ehepartner sind sich hinter der Bühne einfach begegnet - und Jolie hat sich damit nicht beschwert. Kurz zuvor sagte die Zeitschrift Jolie weigerte sich zu essen, weil sie so verärgert war über Pitt bei Anistons Weihnachtsfeier. Die verschiedenen Artikel der Publikation sind Romane.



Quellen

  • Fernandez, Alexia. 'Brad Pitt und Jennifer Aniston wollen nichts als Glück für einander', sagt Source. Menschen, 22. Januar 2020.

  • Stephen Huvane, Sprecher von Jennifer Aniston. 13. Februar 2020.

  • Shuster, Andrew. 'Angelia Jolie' explodiert 'über Brad Pitt, Jennifer Aniston' Love Fest '?' Gossip Cop, 29. Januar 2020.

  • Shuster, Andrew. 'Angelina Jolie' weigert sich zu essen 'nach Brad Pitt, Jennifer Aniston Reunion?' Gossip Cop, 12. Januar 2020.

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.