Jennifer Garner ist trotz eines spekulativen Boulevardberichts nicht schwanger mit dem Baby ihres neuen Freundes John Miller. Gossip Cop kann diese Lüge ausschließlich korrigieren. Uns wurde gesagt, dass die Behauptung zu 100 Prozent nicht wahr ist.



Gemäß Der Globus , während die 'Tinte bei ihrer Scheidung nicht einmal trocken ist' von Ben Affleck , es wird angeblich geredet 'Garner ist bereits Pregger mit dem Baby eines anderen Typen.' Ohne jeglichen Beweis behauptet die Supermarkt-Boulevardzeitung, dass Garner und Miller, der CEO von CaliBurger, darauf bestehen, dass sie nur „beiläufig miteinander ausgehen“. Das Gerücht besagt, dass die Schauspielerin „umgehauen“ ist, und das ist der Grund, warum sie plötzlich ihre Scheidung von abgeschlossen hat Affleck. ' Um den Eindruck zu erwecken, dass es irgendwie glaubwürdige Informationen enthält, zitiert das oft diskreditierte Magazin einen sogenannten „Insider“ mit den Worten: „Jen hat in letzter Zeit locker sitzende Kleidung getragen und die Leute fragen sich, ob sie eine Babybauch verstecken könnte. ”



Dieselbe Quelle, die absichtlich vage Wörter wie 'Fragen' und 'Könnte' verwendet hat, behauptet, Garner 'glüht' und 'würde sich freuen, ein weiteres Kind auf dem Weg zu haben'. Der fragwürdige Tippgeber fügt ziemlich unsicher hinzu: 'Wenn Jen bereit ist, eine Familie mit John zu gründen, würde sie nicht länger warten wollen.' ermöglichen Gossip Cop um darauf hinzuweisen, warum dem vermeintlichen „Insider“ nicht zu trauen ist. Wenn diese Person tatsächlich Insiderinformationen hätte, hätte sie zum Beispiel nicht gesagt: 'Die Leute fragen sich' oder 'ob Jen bereit ist, eine Familie zu gründen.' Diese Person würde definitiv wissen, ob Garner mit einem anderen Baby schwanger ist oder nicht.

Außerdem widerspricht sich das Magazin etwas. Es behauptet, Garners angebliche Schwangerschaft sei 'der Grund, warum sie ihre Scheidung plötzlich abgeschlossen hat'. Aber ein paar Sätze später heißt es, wenn die Schauspielerin mehr Kinder haben möchte, 'würde sie nicht länger warten wollen.' Wenn sie so eilig wäre, schwanger zu werden, wäre es egal, ob ihre Scheidung von Affleck vor ein paar Tagen oder später abgeschlossen wurde.



Die gewohnheitsmäßig widerlegte Veröffentlichung beendet ihren fadenscheinigen Artikel mit dem angeblichen 'Insider' -Angebot: 'Jetzt steht [Garner und Miller] die Tür offen, um sich gemeinsam niederzulassen.' Aber Garner und Miller gehen nicht ernsthaft miteinander aus . Und sie erwarten mit Sicherheit kein gemeinsames Baby.

nicht so wie Globus , dessen angebliche Quelle jede Phrase mit zweifelhafter Sprache formulierte, weil er oder sie nicht wirklich weiß, ob Garner tatsächlich schwanger ist, Gossip Cop Ich kann Ihnen versichern, dass sie es nicht ist. Eine gegenseitige Bekanntschaft von uns und der 46-jährigen Schauspielerin erzählt uns ohne Zweifel, dass sie Millers Baby nicht trägt. Es ist vor fünf Jahren zu erwähnen Garner selbst erzählte Ellen DeGeneres sogar, dass sie keine Kinder mehr hatte .

Natürlich sind wir nicht ganz überrascht von der Falschheit der neuesten Geschichte der Boulevardzeitung. Die Schwesterpublikationen haben wiederholt fälschlicherweise berichtet, dass Garner schwanger ist. Im Juli, Gossip Cop Gehackt Star für die Inanspruchnahme Garner hatte ein weiteres Baby mit Affleck . Und drei Monate zuvor haben wir einen Artikel entlarvt, der absurd behauptet wurde Garner war schwanger mit Josh Duhamels Baby .



Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.