Johnny Depp und Leonardo Dicaprio hatten eine felsige Zeit, als sie zum ersten Mal zusammen arbeiteten Was isst Gilbert Grape? , aber ein Gerücht besagt, dass sie das Kriegsbeil immer noch nicht begraben haben. Der Bericht behauptet, dass die beiden Sterne gerade 'im Krieg' sind. Gossip Cop schaute in die Geschichte.



Johnny Depp wurde von DiCaprios Talent 'bedroht'?

'Hollywood Bad Boys im Krieg!' schrie Frauentag . Laut der Zeitschrift sind Depp und Dicaprio „seit mehr als 25 Jahren“ uneins, und ihre Abneigung gegen einander hat erst in der Zeit zugenommen, seit sie vor fast drei Jahrzehnten zum ersten Mal zusammengearbeitet haben. Unter Hinweis auf Depps früheres Eingeständnis, den jungen DiCaprio in dem Film 'gefoltert' zu haben, berichtete das Outlet, dass 'die berühmten Filmstars ihre bittere Fehde wirklich auf die nächste Stufe gebracht haben!'

Johnny Depp trägt bei den Filmfestspielen von Cannes einen weißen Anzug

(Andrea Raffi / Shutterstock.com)

shiloh jolie pitt und suri cruise



'Sie haben sich seitdem nicht mehr gemocht ... Johnny erkannte Leos Talent und fühlte sich einfach bedroht. Es machte die Sache nur noch schlimmer, als Leo für den Oscar als bester Nebendarsteller nominiert wurde und Johnny nicht einmal einen Blick hinein bekam “, erklärte ein anonymer Insider. Das Magazin argumentierte, dass nach Depps Rechtsstreit gegen eine britische Boulevardzeitung enthüllte, dass er DiCaprio anscheinend irgendwann 'Kürbiskopf' genannt hatte, es ist schlimmer geworden. 'Als Leo berühmter wurde, wurde sein Riss vergessen - aber nicht von Johnnys Seite. Im Laufe der Jahre hat er sich geweigert, Leos Filme anzuschauen, und es für all ihre gemeinsamen Freunde wirklich unangenehm gemacht. ' Ebenso soll DiCaprio die Hitze auf Depp aufdrehen. 'Leos Ruf ist jetzt viel mächtiger als der von Johnny', schloss die Quelle mit einem letzten ernsten Hinweis:

Johnny hat sich mit dem Falschen angelegt!

Wir halten diese Wahrheiten für ein selbstverständliches Zitat
Leonardo DiCaprio trägt bei den Filmfestspielen von Cannes einen schwarzen Smoking

(Andrea Raffin / Shutterstock.com)



Die Wahrheit über Depps Folterung des jungen Leonardo DiCaprio

Die Erzählung über eine Fehde zwischen Depp und DiCaprio ist nicht neu. Eigentlich, Gossip Cop schaute in eine bemerkenswert ähnliche Geschichte aus NW vor einigen Wochen, die ebenfalls ihre Argumentation in der Tatsache steckten, dass Depp war unhöflich zu DiCaprio am Set und dem legalen Kampfdrama . Und es überrascht nicht, dass Frauentag benutzte den gleichen schmutzigen Trick wie NW tat - jeglichen Kontext weglassen.

Es stellt sich heraus, die Piraten der Karibik Der Schauspieler „gab zu“, dass er als 30-jähriger erfahrener Schauspieler, der mit einem 19-jährigen Kind zu tun hat, war nicht das schönste . Die Kommentare waren alle gut gelaunt, und er machte sich mehr Spaß als DiCaprio, der hauptsächlich über Videospiele mit und Pennerzigaretten von Johnny Depp sprechen wollte. Ansonsten war er sehr höflich gegenüber seinem Co-Star, der dem Insider der Boulevardzeitung direkt entgegenwirkt.

Das Ganze darüber, dass Depp auf die Oscars eifersüchtig ist, ist genauso albern. DiCaprio erhielt ein Nicken für seine nuancierte, emotionale und schwierige Leistung als Nebencharakter. Depp, als die Führung, würde gegen Liam Neeson in sein Schindlers Liste und Tom Hanks in Philadelphia , wer würde am Ende gewinnen. Die anderen Nominierten waren Laurence Fishburne, Anthony Hopkins und Daniel Day-Lewis, weil sie laut geschrien hatten. Er wusste, dass er nicht antreten würde und hatte keinen Grund bitter zu sein. Ohne Folter oder Preis-Neid ist diese Geschichte nicht wahr. Beide Schauspieler sind klar viel mehr auf wichtigere Themen konzentriert und ihre eigenen Karrieren als sie mit einer seltsamen alten 'Fehde' um Depp sind, die ihm nicht raucht, als sie vor Jahrzehnten am Set waren.

die neuen Kinder auf den Blocknamen

Es gibt auch einige skizzenhafte Behauptungen in der Vergangenheit

Es scheint wie jemand bei Frauentag ist besessen von Was isst Gilbert Grape? , wie die Zeitschrift es zu lieben scheint, die beiden Schauspieler gegeneinander auszuspielen. Vor zwei Jahren war es so bildete ein seltsames Liebesdreieck das hatte ausgerechnet Depp und DiCaprio mit Jennifer Aniston zu tun.

Natürlich ist die jeweilige Berichterstattung der Boulevardzeitung über Johnny Depp und Leonardo DiCaprio genauso schlecht. Kürzlich wurde versucht, das DiCaprio zu argumentieren würde ein Vater sein , was nicht stimmte. Vorher sollte er sein mit Margaret Qualley flirten , was auch nicht stimmte. Was Depp betrifft, war das Magazin verzweifelt danach Paar ihn mit Angelina Jolie und es behauptete sogar dass Michelle Pfeiffer sie eingerichtet hatte . Wir wissen nicht, ob diese Verkaufsstelle einfach Pfeile auf eine Liste von Schauspielern wirft, um sie falsch gegeneinander oder gegeneinander auszuspielen, aber es fühlt sich sicher so an - und ehrlich gesagt, könnte diese Methode häufiger richtig sein als die Boulevardzeitung.

Weitere Neuigkeiten von Gossip Cop

George Clooneys Ehe 'On The Rocks' nach 'Flucht' Amal?

Lori Loughlins Gefängniserfahrung: Wie es so weit geht

Kate Middleton erwägt, Prinz William wegen fortgesetzten Kontakts mit dem mutmaßlichen Affair-Partner zu verlassen?

Es gibt kein Bedauern im Leben, nur Lektionen

Wer ist Rob Lowes Frau? Alles, was Sie über Sheryl Berkoff wissen sollten

Der Baldwin-Stammbaum: Jeder von Alec Baldwin bis Hailey Bieber

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.