Eine der Boulevardzeitungen dieser Woche behauptet Julie Andrews ist froh, dass Mary Poppins kehrt zurück , die Fortsetzung mit Emily Blunt , angeblich an der Abendkasse gefloppt. Die Geschichte ist völlig ungenau. Der neue Disney-Film ist kein finanzieller Misserfolg, und der ursprüngliche Star des Films hat ihn immer unterstützt.



mit wem ist John Corbett verheiratet?

Laut der Globus Andrews freut sich darüber Mary Poppins kehrt zurück hat sich in einen 'Kassen-Truthahn' verwandelt. Der einzige Grund, warum die Boulevardzeitung den Film als Bombe bezeichnet, ist, dass er nicht so viel Geld verdient hat wie Aquaman an seinem Eröffnungswochenende im Dezember. Obwohl es stimmt, dass der Film nur langsam gestartet ist, hat er sich in den letzten Wochen recht gut behauptet. Die Disney-Fortsetzung hat weltweit fast 300 Millionen US-Dollar eingespielt, und Forbes kürzlich festgestellt, “ Mary Poppins kehrt zurück hat genau die Art von Urlaubsbeinen erhalten, die es nach einer leicht überwältigenden Eröffnung brauchte. “



Es ist erwähnenswert, dass Urlaubsfilme an der Abendkasse anders abschneiden als Sommer-Blockbuster. Im Gegensatz dazu, dass sie am Eröffnungswochenende den größten Teil ihres Geldes verdienen, setzen die meisten Urlaubsfilme darauf, dass sie den ganzen Januar über ausdauernd sind, was der Fall war Mary Poppins kehrt zurück .

Trotzdem zitiert die unzuverlässige Verkaufsstelle einen mutmaßlichen Insider mit den Worten: 'Julies Gefühl war, dass sie gut genug in Ruhe gelassen werden sollte. Mit so einem Klassiker spielt man nicht herum! Außerdem glaubt sie, dass Blunt ihre Schuhe nicht füllen kann - und anscheinend auch das Filmpublikum. '



lässt sich Prinz Harry scheiden?

Interessanterweise lehnte Andrews einen Cameo-Auftritt ab Mary Poppins kehrt zurück , aber die legendäre Schauspielerin spricht die Rolle eines Seeungeheuers in Aquaman . Die Boulevardzeitung versucht, den Eindruck zu erwecken, dass dies eine rachsüchtige und kalkulierte Entscheidung der Schauspielerin war. Eine angebliche Quelle erzählt der Zeitschrift: „Julie wusste es Aquaman ging direkt dagegen Mary Poppins kehrt zurück . Sie unterstützte das, von dem sie wusste, dass es das Siegerpferd sein würde. Dabei ließ sie Emily Blunt wissen, dass es nur eine Mary Poppins gibt. '

Nichts davon ist aus der Ferne genau. Das Der wahre Grund, warum Andrews einen Cameo-Auftritt abgelehnt hat Mary Poppins kehrt zurück ist, weil sie Blunt nicht das Rampenlicht nehmen wollte. Regisseur Rob Marshall, der mit Andrews befreundet ist und in der Vergangenheit mit ihr zusammengearbeitet hat, erzählte Vielfalt Die Schauspielerin hatte gesagt: 'Dies ist Emilys Show und ich möchte, dass sie damit rennt ... ich möchte nicht darüber hinausgehen.' Inzwischen, Marshall erzählte Wöchentliche Unterhaltung im Jahr 2017, dass der ursprüngliche Stern 'eintausend Prozent' hinter der Fortsetzung ist. Andrews selbst erzählte 'Entertainment Tonight' Diese stumpfe 'ist großartig und eine perfekte Wahl', um ihre Schuhe zu füllen.

Die Idee, dass Andrews unterschrieb für eine Rolle in Aquaman aus Trotz ist auch nicht wahr. James Wan, Regisseur des DC Comics-Films, sagte kürzlich zu Thrillist, dass die Schauspielerin einer kleinen Rolle in dem Film zugestimmt habe, weil ihr Enkel ein Fan seiner früheren Filme sei, wie z Die Beschwörung und Heimtückisch . Es ist auch erwähnenswert, Aquaman sollte ursprünglich im Oktober 2018 veröffentlicht werden , aber der Film wurde schließlich auf Dezember zurückgeschoben, am selben Tag Mary Poppins kehrt zurück geöffnet. Andrews war sich nicht bewusst, dass die beiden Filme während der Produktion gegeneinander antreten würden Aquaman war noch unterwegs.



wer ist jetzt shaquille o neal?

Leider ist die Globus hat dieses falsche Drama von Mary Poppins für eine Weile vorangetrieben. Letzten Monat, Gossip Cop hat die Boulevardzeitung wegen falscher Behauptung gesprengt Andrews 'hasst' Blunt und glaubt, dass sie ihr Erbe stiehlt. Kurz zuvor hat die Veröffentlichung dies fälschlicherweise gemeldet Andrews lehnte in der Fortsetzung 1 Million Dollar Cameo ab weil sie eifersüchtig war, dass Blunt die Rolle übernahm, die sie berühmt machte. Dieser neueste Artikel in der laufenden Saga ist mehr Unsinn.

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.