Sind Justin Bieber und Hailey Baldwin nach 139 Tagen geschieden werden? Das ist die explosive Behauptung auf dem Cover einer der Boulevardzeitungen dieser Woche. Gossip Cop Allerdings kann der Bericht entlarvt werden, der auch behauptet, der Sänger sei 'heimlich' beim Treffen mit seiner Ex-Freundin 'erwischt' worden Selena Gomez . Uns wurde gesagt, dass alles falsch ist.



Gemäß OK! Baldwin hat Gomez den 'Stecker ihrer Ehe mit Justin gezogen, nachdem er erfahren hat, dass er zurückgekrochen ist'. Das Magazin zitiert eine ungenannte „Quelle“, da sich Bieber und Baldwin „scheiden lassen“. Der unauffindbare Tippgeber behauptet, beide hätten 'erkannt, dass sie viel zu früh in die Ehe eilten und dass es nicht funktioniert'.



Zu den größten Problemen gehört auch, dass Bieber Gomez, seine ein- und ausgehende Freundin, „heimlich getroffen“ hat, bevor er Baldwin heiratete. Die anonyme 'Quelle' behauptet, nachdem sie herausgefunden hatte, 'war Hailey wütend und entschied schließlich, dass sie aus der Ehe aussteigen wollte.' Was Gomez und Biebers geheimes persönliches Gespräch betrifft, so besteht der angebliche 'Insider' der Boulevardzeitung darauf, dass es in einem 'Haus eines gemeinsamen Freundes' stattgefunden hat und es 'für beide sehr emotional' war.

Dieselbe angebliche Quelle fährt fort: 'Justin sagte [Gomez], dass er sie immer lieben wird ... Er gab auch zu, dass es nicht mit Hailey funktioniert und dass die Ehe ein großer Fehler war.' Irgendwie hat Baldwin herausgefunden, dass sich ihr Ehemann hinter ihren Rücken geschlichen hat, um sich mit Gomez zu treffen, behauptet der sogenannte 'Insider' und sie ist jetzt 'wütend'. 'Niemand beschuldigt Hailey, endlich aufgegeben zu haben' und sich von Bieber scheiden zu lassen, schließt die nicht identifizierbare und möglicherweise erfundene 'Quelle'.



Unter den roten Fahnen, dass die Geschichte eine Fälschung ist, ist die angebliche „Quelle“, die nicht weiß, wann dieses geheime Treffen zwischen den Exen stattgefunden hat, und dennoch magisch in Details ihrer Unterhaltung eingeweiht ist, einschließlich Bieber, der angeblich erzählt, wie seine Ehe mit Baldwin funktioniert nicht und war ein großer Fehler. Es ist zu erwähnen, wie letzte Woche Baldwin nannte sich auf Instagram eine „stolze Frau“, nachdem Bieber seine Modelinie auf den Markt gebracht hatte genannt Drew. Auch weit davon entfernt, sich scheiden zu lassen, obwohl sie im September in einem New Yorker Gerichtsgebäude ihre Gelübde ausgetauscht haben. Baldwin und Bieber planen derzeit eine Hochzeit in ihrem Reiseziel für später in diesem Jahr, das eine religiöse Zeremonie haben wird.

Während sich die Boulevardzeitung hinter einer namenlosen „Quelle“ verbirgt, die sagen kann, was sie will, ob es wahr ist oder nicht, ohne Rechenschaftspflicht oder Auswirkungen, ging Biebers Vertreter speziell auf die Platte mit Gossip Cop . Im Namen von Bieber erzählt uns sein Sprecher in der Akte, dass die gesamte Prämisse des Magazins über die Scheidung des Paares und das heimliche Treffen des Sängers mit Gomez 'völliger Unsinn' ist. Die beiden bleiben glücklich zusammen und engagieren sich für ihre Ehe.

Seltsamerweise hat dieselbe Verkaufsstelle vor einer Woche fälschlicherweise behauptet, dass Biebers Mutter lebte bei ihm und Baldwin und doch gab es kein einziges Wort darüber, dass sich das junge Paar scheiden ließ. Tatsächlich wurde in diesem Stück behauptet, Baldwin habe sich auf eine „romantischere“ Zeit mit ihrem Ehemann gefreut, ohne dass ihre Schwiegermutter da gewesen wäre. Noch einmal, OK! Die Berichterstattung über die Ehe von Bieber und Baldwin ist alles andere als in Ordnung.



Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.