Sind Katie Holmes und Chris Klein ihre Romantik wieder aufleben lassen? Ein neuer Artikel in einer Boulevardzeitung behauptet, das ehemalige Ehepaar unterstütze seine tausendjährige Romantik. Gossip Cop kann den Rekord gerade stellen.



jamie foxx und katie holmes baby

In einem kürzlich erschienenen Artikel von Neue Idee Die Boulevardzeitung trägt den Titel 'Katie Holmes und Chris Klein Reunited'. Der Begleitartikel der Verkaufsstelle behauptet jedoch etwas anderes. Die Zeitschrift behauptet, Holmes sei 'zu Tränen gelangweilt', als sie mit ihrer Familie in Toledo zusammen war und ihre Zeit damit verbrachte, Netflix zu sehen. So weckte ihre frühere Finanzierung erneut ihr Interesse. Die Veröffentlichung behauptet, dass die Schauspielerin gibt ihre frühere Flamme 'Zusätzliche Aufmerksamkeit' beim Betrachten von Klein in seiner Show, Süße Magnolien . Die beiden waren fünf Jahre alt, einschließlich einer zweijährigen Verlobung, die 2005 endete, bevor Katie Holmes Tom Cruise heiratete.



'Katie hat viel ferngesehen. Sie bekam die Überraschung ihres Lebens, als sie realisierte, dass Chris, der sie ihre erste wahre Liebe war, in dieser neuen Show ist. Sie war schnell begeistert und es ist ihr nicht entgangen, dass Chris nur schöner geworden ist und mit zunehmendem Alter “, erzählt eine angebliche Quelle der Zeitschrift. Das Magazin behauptet weiter, dass Klein sein Leben in Ordnung gebracht hat und nüchtern ist. Holmes hat ihr „Auge“ auf ihn.

'Sie hat ihm freundliche Texte geschickt und gesagt, dass sie die Show mag. Es ist alles ziemlich unschuldig, aber es gibt viele Leute in ihrem Kreis, die es gerne noch einmal versuchen würden, nachdem sie erwachsen geworden sind “, fügt die sogenannte Quelle hinzu. Die Idee, dass Holmes sich wieder in ihren ehemaligen Verlobten „verliebt“ hat, indem er ihn einfach in einer Show gesehen hat, ist ein wenig weit hergeholt. Dies ist kein Romantikfilm aus dem Jahr 2000! Außerdem widerspricht die Erzählung des Outlets der Überschrift der Geschichte. Um dieser irreführenden Geschichte auf den Grund zu gehen, Gossip Cop Ich habe mich bei einem Sprecher von Holmes gemeldet, der uns sagte, dass die Geschichte nicht wahr ist.



Außerdem wäre dies nicht das erste Mal Neue Idee war off-base über Holmes 'Liebesleben. Gossip Cop hat die Boulevardzeitung bereits im September 2019 wegen falscher Behauptung gesprengt Katie Holmes und Liam Hemsworth hatten eine Romanze in Arbeit . Die zweifelhafte Geschichte behauptet Hemsworths Schwägerin Elsa Pataky Ich hatte vor, die beiden Entertainer zusammenzubringen, da sie beide in Australien sein würden, um als Botschafter für den McHappy Day zu fungieren. Die Geschichte der Boulevardzeitung wurde komplett erfunden. Pataky würde nicht versuchen, ihren Schwager mit Holmes zusammenzubringen. Gossip Cop checkte mit einer Quelle in der Nähe der Situation ein, die über die Geschichte lachte.

Im Anschluss daran wurde das Magazin von uns erneut wegen falscher Angabe entlarvt Holmes zog permanent nach Australien . Die Geschichte greift die vorherige über Holmes 'Reise nach Australien auf, behauptete jedoch, die Schauspielerin sei so inspiriert, wie Chris Hemsworth seine Kinder aus dem Rampenlicht hebt, dass sie mit ihrer Tochter Suri Cruise dorthin ziehen wollte. Gossip Cop untersuchte die falsche Geschichte und stellte fest, dass es keine Wahrheit gab. Wie wir bereits mehrfach betont haben, Holmes liebt es, in New York City zu leben und es ist sehr unwahrscheinlich, dass sie irgendwohin ziehen würde, geschweige denn um die halbe Welt.

Quellen

  • Leslie Sloan, Sprecherin von Katie Holmes, 9. Juni 2020



Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.