Kourtney Kardashian plant nicht 'eine Hochzeit im Herbst', obwohl in einem Bericht behauptet wird, sie sei 'bereit, ihren heißen jungen Mann zu heiraten'. Younes Bendjima . Gossip Cop kann zeigen, dass diese Geschichte erfunden wurde.



Die Behauptung kommt von Leben & Stil , das in seiner neuen Ausgabe „Endlich! Eine Hochzeit für Kourtney. “ Es wird ausdrücklich behauptet, dass sie und Bendjima 'eine Herbsthochzeit planen'. Ein sogenannter „Insider“ wird weiter zitiert: „Sie hatte nie vorgehabt, mit jemandem den Bund fürs Leben zu schließen, aber Younes hat das alles geändert. Kourtney ist bereit, in einer gesunden Beziehung zu sein und mit ihm den Gang entlang zu gehen. “



Die Boulevardzeitung behauptet weiter, Kardashian werde ihre Schwestern bitten, Brautjungfern zu sein, während ihre Kinder als Blumenmädchen und Ringträger dienen werden. Und seine angebliche 'Quelle' sagt dem Klatschmagazin, dass Momager Kris Jenner 'möchte, dass Kourtneys Hochzeit dazu beiträgt, die Bewertungen von' Keeping Up With The Kardashians 'zu verbessern.' 'Sie will es unbedingt lüften', behauptet der angebliche Schnatz der Steckdose.

Obwohl Kardashian sich angeblich der Idee 'widersetzt', gibt es angeblich ein weiteres Problem mit Scott Disick, den der 'Insider' der Veröffentlichung als 'ballistisch' bezeichnet, als er herausfand, dass er Ex-Pläne hatte, Bendjima zu heiraten. 'Diejenigen, die Scott nahe stehen, sind besorgt, dass seine Party jetzt noch mehr außer Kontrolle geraten wird', fügt der 'Insider' des Magazins hinzu.



Und während Gossip Cop kann bestätigen, dass Disick über Kardashians Beziehung nicht glücklich ist, er hat keinen Grund, über eine Hochzeit 'wütend' und 'wütend' zu sein, weil keine Ehe wirklich in Arbeit ist. Es ist eine erfundene Geschichte aus derselben Boulevardzeitung, die fälschlicherweise behauptete, Kardashian und Disick seien Anfang 2014 „nach Mexiko geflüchtet“. Einige Monate später erfand das Klatschmagazin eine Geschichte über Kardashian und Schwester Khloe, die mit Disick eine „Doppelhochzeit“ hatten und Französisch Montana. Ein paar Jahre sind vergangen und die Geschwister sind immer noch unverheiratet.

Das bleibt Kardashians Plan für die absehbare Zukunft. Sie hat nicht die Absicht, mit Bendjima, der weit von einem ernsthaften Freund entfernt ist, den Gang entlang zu gehen. Sie haben eine ungezwungene Romanze und sprechen nicht über eine Ehe oder ein Kind. Leben & Stil behauptete tatsächlich im Februar, dass Kardashian war schwanger mit Bendjimas Baby . Es ist bezeichnend, dass diese Lüge in dieser neuen Geschichte nirgendwo erwähnt wird. Aber das Magazin hat eindeutig ein Problem mit gefälschten Nachrichten, da es erst letzte Woche falsch war, als es einen Artikel veröffentlichte, der fälschlicherweise gepflegt wurde Kardashian 'schnitt' Verbindungen zu Disick , nur wenige Tage bevor sie zusammen mit ihren Kindern in Nantucket gesehen wurden.

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.