Ist Kris Jenner wirklich eine Reality-Show zu werfen Gwyneth Paltrow ? Eine der Boulevardzeitungen dieser Woche behauptet, die TV-Persönlichkeit wolle eine Serie über die Karriere und das Privatleben der Schauspielerin produzieren. Gossip Cop kann ausschließlich den Rekord gerade stellen.



Gemäß OK! Jenner trat letzten Monat auf der 60. Geburtstagsfeier von Ellen DeGeneres an Paltrow heran und schlug die Idee einer Reality-Show vor, die sich auf die Schauspielerin konzentriert, die ihre Kinder gemeinsam mit Ex-Ehemann Chris Martin, ihrer Lifestyle-Marke Goop und anderen erzieht. Eine sogenannte 'Quelle' sagt der Site: 'Es wäre hochmütig, nicht wie' Mit den Kardashianern Schritt halten '.'

Der angebliche Insider des Outlets sagt, Paltrow sei sehr fasziniert von der Idee, insbesondere angesichts der Aussicht, Goop jede Woche im Fernsehen zu promoten. 'Gwyneth will unbedingt beweisen, dass sie zuordenbar ist', fügt der fragwürdige Tippgeber hinzu. Martin hingegen soll skeptisch sein, ihre beiden Kinder ins Fernsehen zu bringen. Aber die angebliche Quelle fügt hinzu: „Er neigt dazu, ihrem Beispiel zu folgen. Sie muss ihn nur herumbringen. “

Gossip Cop Ein Vertreter von Paltrow versichert jedoch, dass die Geschichte des Outlets völlig 'lächerlich' ist. Der Sprecher der Akte hat uns mitgeteilt, dass Jenner der Schauspielerin niemals eine Reality-Show gezeigt hat und auch nicht daran interessiert wäre, eine zu machen. Diese falsche Geschichte wurde anscheinend erfunden, weil beide Frauen das gleiche besuchten Geburtstagsfeier für DeGeneres, die auch Kim Kardashian, Kanye West, anzog


, Jennifer Aniston und eine Menge anderer Stars. Aber Paltrow und Jenner haben nie über ein Fernsehprojekt gesprochen. Der Bericht des Magazins über Ereignisse ist reine Fiktion.



Es sollte angemerkt werden, dass die Schauspielerin in der Vergangenheit in die Welt des Reality-TV eingetreten ist, aber nicht, um ihr persönliches Leben zu dokumentieren. Letztes Jahr, Paltrow war Berater bei Apples 'Planet der Apps'. Eine Reality-Wettbewerbsreihe, in der Teilnehmer versuchen, ihre eigenen mobilen Apps zu starten. Eine Reality-Show, in der das persönliche Leben bekannt gemacht wird, ist jedoch ein ganz anderes Konzept und nicht etwas, über das die Schauspielerin nachdenkt.

Außerdem ist dies nicht das erste Mal OK! hat eine gefälschte Geschichte veröffentlicht, die Paltrows persönliches Leben und seine Karriere miteinander verbindet. Gossip Cop vor kurzem die Zeitschrift wegen fälschlicher Behauptung gesprengt Paltrow wird von ihrer Hochzeit mit Brad Falchuk profitieren Vielen Dank an die Goop-Sponsoren. Kurz nach diesem falschen Artikel berichtete die Boulevardzeitung fälschlicherweise, dass Martin seine Ex-Frau den Gang entlangführen würde. Dieser neueste Artikel über Paltrows nicht existierende Reality-Show ist einfach mehr Lüge.

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.



wer ein warum hat, erträgt jedes wie