Matt Damon und ChristianBallen


sind keine Fehden am Set ihres kommenden Films Ford gegen Ferrari , trotz eines komplett ausgearbeiteten Boulevardberichts. Gossip Cop kann ausschließlich die Scheinforderung entlarven. Ein Sprecher beider Stars bestätigt den Unsinn.



'Matt & Christian: Tension On Set' lautet eine Überschrift in der neuesten Ausgabe von Leben & Stil . Der Begleitartikel besagt, dass Bale wütend wurde, nachdem sein Co-Star angeblich auf seine Kosten einen Witz gemacht hatte, als er eine Szene drehte. 'Matt hat eine von Christians Aufnahmen durcheinander gebracht und etwas in der Art gesagt:' Verliere es nicht mit mir. Die Kameras rollen immer noch! “, Erzählt eine angebliche Quelle der Zeitschrift.

Laut der Veröffentlichung bezog sich Damon auf Bales berüchtigte Tirade am Set von 2009 Terminator-Erlösung . Wie zu der Zeit weithin berichtet wurde, wurde Audio von dem Schauspieler durchgesickert, der sich mit einem explosiven Geschwätz gegen ein Besatzungsmitglied auseinandersetzte, das während einer intensiven Szene in seine Sichtlinie geriet.

Nachdem Damon sich angeblich über den Vorfall lustig gemacht hatte, 'war Christian, gelinde gesagt, nicht amüsiert', sagt der angebliche Insider des Magazins. „Er starrte Matt nur an und bat ihn, die Szene noch einmal zu drehen. Sie haben in diesem Film einen langen Weg vor sich und es klingt bereits nach einer echten Belastung. ' Der scheinbar falsche Tippgeber fügt hinzu: 'Christian ist kein Fan von Matts Possen am Set.'



Die Prämisse des Outlets stammt also von einer anonymen und scheinbar fiktiven „Quelle“ Gossip Cop mit einem Sprecher eingecheckt, der sowohl Damon als auch Bale vertritt. Der Repräsentant, der qualifiziert ist, für beide Stars zu sprechen, bestätigt, dass es keine Fehde zwischen den beiden gibt. Der Artikel des Magazins ist eine Fiktion, die darauf ausgelegt ist, aus einem Vorfall vor fast einem Jahrzehnt Kapital zu schlagen.

Matt Damon auf Jennifer Garner

Es ist nichts wert, Damon hat in der Vergangenheit sehr schöne Dinge über Bale gesagt . Auf die Frage in einem Interview von 2011, ob er es bereut habe, die Rolle, in der Bale spielte, abgelehnt zu haben Der Kämpfer Er antwortete: „Ich schaue mir Christians Leistung an und gehe:‚ Mein Gott, der richtige Schauspieler hat die Rolle bekommen. '“In der Zwischenzeit haben sich die beiden Schauspieler im Laufe der Jahre bei verschiedenen Hollywood-Events oft gekreuzt, es ist also nicht so, als ob sie es getan hätten Ich lerne mich gerade am Set kennen.

Zurück im Jahr 2011, Damon und Bale wurden fotografiert ein lebhaftes Gespräch bei den Critics 'Choice Awards führen. Damon und seine Frau Luciana posierten für ein Foto mit Bale und seiner Frau Sibi bei einer Afterparty mit Golden Globes im selben Jahr. Und im Jahr 2016 Damon und Bale posierten zusammen beim Palm Springs Film Festival. Einfach ausgedrückt, die Schauspieler kennen sich seit Jahren. Es macht also keinen Sinn zu sagen, dass sie plötzlich uneins sind. Unabhängig davon erzählt ein Vertreter beider Schauspieler Gossip Cop in der Aufzeichnung, dass die Geschichte der Boulevardzeitung erfunden ist.



Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.