Nicole Kidman ist die stolze Mutter von vier Kindern, aber will die Schauspielerin ihre Brut erweitern? Eine Boulevardzeitung behauptet, dass Kidman und ihr Ehemann, Keith urban hoffen, einen Jungen zu adoptieren. Gossip Cop untersucht den Bericht.



Nicole Kidman und Keith Urbans Baby Joy

Gemäß Neue Idee , Nicole Kidman und Keith Urban haben ein Babygeheimnis. Die Boulevardzeitung behauptet, dass die Schauspielerin nicht aufgibt, mehr Kinder zu haben, nachdem ihre jüngste Tochter, Faith, 10 Jahre alt ist. Die Veröffentlichung behauptet, dass Kidman und Urban „inspiriert“ sind, den Adoptionsprozess zu beginnen, und mit Agenturen für den „perfekten“ Jungen zusammenarbeiten. Was hat das verursacht? Aquaman Eifer der Schauspielerin? Das Magazin behauptet, dass Kidmans neueste Rolle in Das Rückgängigmachen Dies hat die Schauspielerin dazu gebracht, wieder Mutter zu werden. Die Schauspielerin hat kürzlich ein Foto von sich geteilt, auf dem sie einen Jungen am Set kuschelt.



„Nicole hat das Baby während des Castings einmal geschmolzen angeschmolzen. Sie sagte jedem in Hörweite, dass sie einen Jungen lieben würde und es war der Traum ihres Mannes, einen Sohn zu haben, seit sie sich kennengelernt haben “, erzählt eine Quelle der Boulevardzeitung. Der Insider verrät weiter, dass die Schauspielerin, die zwei Adoptivkinder mit Ex-Ehemann Tom Cruise hat, schon seit einiger Zeit davon spricht, einen Jungen zu haben, und das Baby nach ihren und Urbans verstorbenen Vätern benennen möchte. Der Informant behauptet, dass das Ehepaar nach seiner Rückkehr nach Amerika mit dem Adoptionsprozess beginnen wird.

'Sie wollen mit einer formellen Adoption fortfahren, wenn sie voraussichtlich gegen Ende des Jahres in die USA zurückkehren', gibt der Insider bekannt. Die Quelle fügt hinzu: 'Es ist einfacher, in Amerika zu adoptieren als hier. Sie werden also versuchen, nach Nashville zurückzukehren, sobald sich die Dinge mit dem Virus und der politischen Landschaft beruhigt haben. Sie würden es vorziehen, die Dinge nicht zu lange zu verlassen.'



Unsere Sicht auf die Geschichte

Gossip Cop ist nicht anderer Meinung als die Idee, dass Nicole Kidman irgendwann ein anderes Baby haben wollte. Im Jahr 2019 enthüllte die Schauspielerin Menschen während eines Interviews dass sie gerne mehr Kinder mit Keith Urban gehabt hätte, wenn sie ihn früher getroffen hätte.

„Wir sagen:‚ Oh Gott, ich frage mich, ob wir uns getroffen haben, als wir 25 waren, dann hätten wir 10 davon haben können! 'Aber Keith sagt: ‚Hör auf zu wollen.' Es ist weitaus besser, vollkommen verliebt und satt zu sein mit dem, was dir gegeben wurde, was uns gegeben wurde “, sagte sie.

Wir haben diese Geschichte schon einmal gehört

Dies ist nicht der einzige Grund, warum wir bezweifeln, dass das Paar gerade ein weiteres Kind adoptieren möchte. Vor zwei Jahren hat die Globus lief eine ähnliche Geschichte, die Gossip Cop untersucht. Die Zeitung behauptete, dass sie schauten adoptiere einen kleinen Jungen aus Syrien , aber ein Sprecher stellte klar, dass der Bericht falsch war - wir bezweifeln, dass die beiden seitdem ihre Meinung geändert haben. Zusätzlich, Neue Idee ist nicht die vertrauenswürdigste Quelle, wenn es um Kidman und Urban geht.



Vor zwei Monaten behauptete die Zeitschrift, dass Nicole Kidman Die Wiedervereinigung mit Alexander Skarsgard verärgerte Keith Urban . Einen Monat später berichtete die Veröffentlichung, dass Kidman und Urban kämpfte um den Sänger in Zusammenarbeit mit LeAnn Rimes . Keiner der Berichte war wahr, wie Gossip Cop erklärt.

Weitere Neuigkeiten von Gossip Cop

Prinz Andrew und Sarah Ferguson heiraten wieder?

Bericht: 'Masked Singer' -Produzenten besorgt über Jenny McCarthys Anti-Vax-Ansichten

Dolly Parton posiert im Playboy zum 75. Geburtstag?

Chris Hemsworth, Jason Momoa 'Fighting' während der Dreharbeiten in Australien?

Bericht: Carrie Underwood, Mike Fischers Ehe in Schwierigkeiten wegen ihrer 'erstickenden' Kinder

Unser Urteil

Gossip Cop kann es nicht mit Sicherheit sagen, aber dies ist angesichts der Beweise höchstwahrscheinlich falsch.