Eine Boulevardzeitung beschuldigt Orlando Bloom von 'Zwei-Timing' Katy Perry . Gossip Cop kann jedoch die Wahrheit über diese betrügerische Behauptung enthüllen.



Unter der Überschrift 'Orlando Two-Timing Katy' Star schreibt in seiner aktuellen Ausgabe: 'Weniger als 24 Stunden nach der Wiedervereinigung verrät Bloom Perry erneut, und dieses Mal wird er sie brüllen hören.' Der Boulevardzeitung zufolge geht es darum, dass Bloom „nur einen Tag, nachdem er Perry bei einem Ed Sheeran-Konzert zuvor gesehen hatte, wie er mit einer heißen Blondine an den Ufern von Malibu die Beute eines Piraten genoss, erwischt wurde Monat. Eine sogenannte 'Quelle' wird mit den Worten zitiert: 'Dies ist ein echter Tiefpunkt, selbst für Orlando.'



„Er verbrachte Monate damit, sich auf den Charme einzulassen und Katy zu versprechen, dass er wirklich etwas unternehmen wollte. Alle waren fassungslos, als sie ihm eine zweite Chance gab, denn die Idee, dass er treu bleiben könnte, ist ein totaler Witz. Aber niemand dachte, dass er so grausam sein würde ', behauptet die angebliche Quelle gegenüber dem Klatschmagazin und fügte hinzu:' Sie sah eine echte Zukunft mit ihm. Deshalb hat sie nachgegeben und ist zum Konzert gegangen. “

Die Verkaufsstelle behauptet weiter: 'Um die Verletzung noch schlimmer zu machen, brachte Orlando Katys entzückenden Teetassenpudel Nugget auch zu seinem Date!' Und diese Behauptung sagt es aus Gossip Cop dass die Veröffentlichung tatsächlich keine Ahnung hat, wovon sie spricht. Bloom brachte Perrys Hund NICHT mit einer anderen Frau an den Strand. Er brachte seinen eigenen Hund namens Mighty mit, der zufällig dieselbe Rasse hat wie das Hündchen des Popstars. Wenn Star Hatte wirklich eine 'Quelle', hätte es nicht wissen sollen, dass das ehemalige Paar jeweils einen eigenen Hund hat und welcher Hund bei Bloom war?



Es ist auch bezeichnend, dass die Boulevardzeitung behauptet, Bloom werde 'ihr Brüllen hören', sagt aber nie wirklich, was Perry vorhat. Gut, Gossip Cop kann zeigen, dass sie nichts vorhat, weil Bloom nichts falsch gemacht hat. Obwohl sie bei dem oben genannten Konzert liebevoll waren, sind sie nicht als Paar wieder zusammen. Ihre Beziehung ist momentan nicht exklusiv. Perry selbst hat die Spekulationen über ein Wiedersehen in der vergangenen Woche in einem Interview sogar zurückgewiesen.

„Ich denke, die Leute sind in und aus deinem Leben… Wenn du älter wirst, verschwimmen die Linien. Und weißt du was? Ich bin sehr beschäftigt. Ich werde gleich ein weiteres Jahr auf Tour gehen “, sagte sie. Um ganz klar zu sein, Perry und Bloom sind im Moment nicht wieder exklusiv zusammen und Bloom war nicht „zweifach“ mit ihr, als er mit einer anderen Frau an den Strand ging. Na sicher, Gossip Cop ist nicht überrascht zu sehen, dass das Magazin einen ungenauen Dreh bietet. Dies ist die gleiche Verkaufsstelle, die Anfang dieses Jahres Unwahrheiten verbreitet hat Bloom soll sich mit Selena Gomez zusammengetan haben .

Unser Urteil

Gossip Cop glaubt, dass es Elemente der Wahrheit gibt, aber die Geschichte ist letztendlich irreführend.