Wieder einmal behauptet eine in den USA ansässige Boulevardzeitung, sie habe die Insider-Informationen über die britische Monarchie Prinz William und Kate Middleton wird zum nächsten König und zur nächsten Königin von England gekrönt. Und noch einmal, Gossip Cop kann die Prämisse sprengen, dass Queen Elizabeth wird ihren Enkel den Thron über seinen rechtmäßigen Erben besteigen lassen, Prinz Charles . Uns wird nicht nur gesagt, dass es nicht wahr ist, sondern es gibt auch Regeln und Vorschriften, die mehr als 300 Jahre alt sind und beweisen, dass die Titelgeschichte des Magazins nichts anderes als eine Erfindung ist.



Die neueste Ausgabe von Star ruft auf seiner Titelseite aus: 'William & Kate: King & Queen!' Es wird auch behauptet, der 'geheime Staatsstreich' der regierenden Königin habe Prinz Charles 'schluchzen' lassen und gefragt: 'Mama, was hast du getan?' Im Inneren heißt es in dem Artikel: 'Königin Elizabeth lässt das Protokoll fallen und gibt den Thron an ihren Enkel weiter.' Eigentlich hat Ihre Majestät nicht unbedingt die Macht, das zu tun, aber dazu gleich mehr.

Die oft diskreditierte Boulevardzeitung beginnt ihre nachweislich unwahre Geschichte mit dem Schreiben: 'William wurde in der Nachfolge gestoßen und ist nun der nächste König.' Es heißt dann: 'Eine Quelle berichtet, dass sich mehrere Regierungschefs im Commonwealth Anfang dieses Jahres heimlich getroffen haben, um zu planen, wie die 92-jährige Königin Elizabeth zurücktreten und wie William die Macht übernehmen wird.' Natürlich, in der realen Welt, im April Führer trafen sich, um Prinz Charles als nächsten Chef des Commonwealth zu genehmigen und anzukündigen


. Auf Drängen der Königin, das Commonwealth zu übernehmen, sagten ihre Führer in einer Erklärung: 'Das nächste Oberhaupt des Commonwealth soll Seine Königliche Hoheit Prinz Charles, der Prinz von Wales, sein.' Die am längsten regierende Monarchin in der britischen Geschichte möchte eindeutig, dass ihr ältester Sohn der nächste König ist.

Trotz der Wahrheit trottet die amerikanische Veröffentlichung einen sogenannten 'Insider' aus, der sagt: 'Wenn die Königin älter wird, findet sie heraus, wie sie die königliche Familie relevant halten kann.' Die unbenannte und nicht nachvollziehbare Quelle des Magazins behauptet, dass, weil Prinz William und Middleton der jahrhundertealten Monarchie 'neues Leben' hinzufügen, 'wenn Charles dabei beiseite geworfen wird, soll es so sein'. Prinz William war angeblich 'geschockt, als er von dem geheimen Plan der Königin erfuhr', fügt der fast sicher erfundene Tippgeber hinzu. Und während der Herzog von Cambridge angeblich überglücklich war über die (falsche) Nachricht, dass er der nächste König wird, behauptet die angebliche 'Quelle' der Boulevardzeitung: 'Alles, was [Prinz Charles] tun kann, ist zu schluchzen:' Mama, was hast du getan? ' ”



Der neueste Bericht der Verkaufsstelle ist nicht nur ungenau, sondern auch unoriginal. Das Magazin hatte vor fast zwei Jahren praktisch genau das gleiche Cover, als es behauptete, dass Ihre Majestät zurücktreten würde, damit sie am Leben sein könnte, um die Krönung von zu sehen Prinz William und Kate Middleton als nächster König und Königin . Und genau vor einem Jahr Gossip Cop Die gleiche unzuverlässige Veröffentlichung wurde gesprengt, als eine weitere gefälschte Titelgeschichte darüber veröffentlicht wurde, wie Prinz William und Middleton planten, 'den Thron zu regieren' nachdem Königin Elizabeth aufgehört hat.

Diese Artikel waren einfach falsch. Was die Zeitschrift (und andere, die es mögen) immer wieder falsch macht, ist, dass die Königin sich nicht einfach dafür entscheiden kann, dass ihr Enkel Prinz Charles überspringt. Sie würde das Parlament dazu bringen müssen, diese drastische Änderung des Gesetzes zu verabschieden Die königliche Nachfolge, die besagt, dass der älteste Erbe immer der nächste auf dem Thron ist , wie im Siedlungsgesetz von 1701 festgelegt.

Und das ist nicht nur so Gossip Cop wer hat das wiederholt gesagt Prinz William wird niemals König vor Prinz Charles sein . Ein Palastbeamter unter der Bedingung der Anonymität lachte zuerst über die Behauptung, bevor er uns auf diese sehr klaren Nachfolgeregeln hinwies. Noch einmal, Star ist nachweislich und königlich falsch.



Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.