Eine Boulevardzeitung behauptet diese Woche, dass der ehemalige Präsident Bill Clinton hat endlich beschlossen, sein 'Schweigen' über seine Beziehung zu zu brechen Jeffrey Epstein . Dieser Bericht kommt Tage, nachdem ein ehemaliger Adjutant von Clinton ein Interview über seine Arbeitszeit gegeben hat die Clintons


und machte beunruhigende Anschuldigungen wegen Clintons Reisen mit Epstein. Gossip Cop untersuchte die Behauptungen der Verkaufsstelle und kam zu unserem eigenen Schluss.



Bill Clinton 'bricht sein Schweigen'

Star berichtet diese Woche, dass Bill Clinton beschlossen hat, das zu tun, was er 'seit Jahren gefürchtet' hatte, und angeblich Freunden hinter verschlossenen Türen erzählt hat, dass 'er wütend auf sich selbst ist, weil er mit Jeffrey Epstein in Verbindung steht'. Diese angebliche Änderung des Herzens kommt, nachdem ein ehemaliger Adjutant von Clinton, Doug Band, gegeben hat ein Interview zu Vanity Fair , wo er 'explosive Behauptungen' über den ehemaligen Präsidenten aufstellte, einschließlich einer Anschuldigung, dass Clinton 2003 einmal Epsteins Privatinsel besucht hatte.

Bill Clinton, der einen dunkelblauen Anzug trägt, sitzt mit der Hand über dem Mund

(Joseph Sohm / Shutterstock.com)



Hatten Kelly und Michael eine Affäre?

Ein 'Insider der Clinton-Familie' erzählt dem Outlet, dass Clinton vor dem 'Bomben' -Interview 'dachte, er sei im klaren, wenn es darum ging, irgendwelche Verbindungen zu Jeffrey zu besprechen'. Der zweifelhafte 'Insider' fügt hinzu: 'Aber angesichts der jüngsten schockierenden Anschuldigungen eines seiner engsten Vertrauten weiß Bill, dass er das tun muss, was er seit Jahren gefürchtet hat, und schließlich über seine Freundschaft mit Epstein sprechen muss.'

'Hinter verschlossenen Türen', behauptet die Boulevardzeitung, 'sagt Clinton,' er schämt sich, dass er jemals mit ihm befreundet war ', betont die Quelle. An der Spitze von Clintons Bedauern über diese Verbindungen zu Epstein steht angeblich eine Reise nach Afrika im Jahr 2002, die er mit Epstein unternahm. Von der Reise sagt der Tippgeber:

Es ist eines von Bills größten Bedauern.



Bill Clinton sowie seine Frau Hillary und seine Tochter Chelsea sind 'außer sich' über diese neuen 'schockierenden' Anklagen gegen sie. Der sogenannte „Insider“ besteht auch darauf, dass das Interview „allen Clinton-Verschwörungstheorien Leben eingehaucht hat“. Es ist besonders schwer für die Familie zu schlucken, da die Quelle ihnen einst so nahe war.

Sie würden denken, dass diese Geschichten für sie einfacher werden, dass sie sie einfach abbürsten könnten, aber sie tun es nicht. Es wird schwieriger und die Treffer kommen immer wieder. Doug wurde einmal als Freund der Familie angesehen, es ist also ein großer Verrat.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Hillary Clinton (@hillaryclinton)

ab und zu ein kleiner Unsinn wird vom weisesten Mann geschätzt

Gossip Cop's Take

Es versteht sich von selbst, dass der Artikel einen massiven Köder zieht und direkt aus dem Tor wechselt. Obwohl das Cover die Leser glauben lassen würde, dass Bill Clinton selbst öffentlich über die gegen ihn erhobenen Vorwürfe gesprochen hat, ist dies absolut nicht der Fall. Anstatt direkt von dem Mann zu hören, der am persönlichsten in die Angelegenheit verwickelt ist, verwendet die Verkaufsstelle einen unbestätigten, unbekannten „Familieninsider“.

Warum sollten wir dieser Person, deren Name noch nicht einmal bekannt ist, vertrauen, dass sie die wahre Geschichte darüber hat, was in Bill Clintons Leben vor sich geht? Das Vanity Fair Artikel nannte ihre Quelle, die klare und überprüfbare Verbindungen zu den Clintons hatte. Es sollte angemerkt werden, dass ein Vertreter der ehemaligen ersten Familie die Behauptungen von Doug Band bestritt und Reiseberichte vorlegte, die dem Bericht von Band widersprachen, dass Clinton auf Epsteins Insel gereist war.

Es gibt zwei Arten von Männern

Die eine Person, die das kennt wahre Natur von Bill Clinton Beziehung zu Jeffrey Epstein ist Clinton selbst. Es ist höchst unwahrscheinlich, dass eine Quelle in der Nähe des ehemaligen Präsidenten mit einem zwielichtigen Unternehmen wie spricht Star , zumal sich die Boulevardzeitung in der Vergangenheit als absolut nicht vertrauenswürdig erwiesen hat.

Dies ist immerhin die gleiche Steckdose, die behauptet wurde Kelly Clarkson eilte zurück zum Altar nach der Scheidung im Sommer. Die Zeitschrift bestand auch darauf Lisa Rinna und Harry Hamlin waren 'angewidert' über die Beziehung ihrer 19-jährigen Tochter zu Scott Disick. Beide Geschichten erwiesen sich als völlig falsch. Einem Outlet, das solchen Mist veröffentlicht, kann man nicht trauen, wahrheitsgemäß über ernstere Geschichten zu berichten.

Weitere Neuigkeiten von Gossip Cop

Bericht: Barbra Streisand 'Blindsided' von Scheidungspapieren

Dolly Parton reagiert auf Melissa Villasenors 'SNL' -Impression von ihr

Julia Roberts vom Ehemann per SMS entlassen?

Sharon Osbournes 'Diva' -Verhalten, das sie aus 'The Talk' entlassen hat?

Was hat Melly getan, um ins Gefängnis zu gehen?

Wer ist Tom Sellecks Tochter? Alles über Hannah Margaret Selleck

Unser Urteil

Gossip Cop glaubt, dass es Elemente der Wahrheit gibt, aber die Geschichte ist letztendlich irreführend.