Ist Brad Pitt so 'frustriert' mit seiner langjährigen Scheidung von Ex Angelina Jolie dass er droht, sie 'ins Gefängnis schleppen' und wegen Belästigung angeklagt zu bekommen? Eine Boulevardzeitung berichtete, dass Pitt 'Angst' vor Jolie hatte und ihre 'Einschüchterungstaktik' satt hatte. Gossip Cop hat in den Bericht geschaut und kann unser eigenes Urteil in dieser Angelegenheit teilen.



Brad Pitt will Angelina Jolie in Handschellen sehen - Quelle

Eine aktuelle Ausgabe der National Enquirer berichteten, dass die Beziehung zwischen Angelina Jolie und Brad Pitt einen neuen Tiefpunkt erreicht hatte, als sich das ehemalige Ehepaar darauf vorbereitete, in das fünfte Jahr einer erbitterten Scheidung einzutreten. Die Boulevardzeitung behauptet, Pitt habe es satt, dass Jolie angeblich 'Einschüchterungstaktiken' angewandt habe und sie anscheinend für seinen Ruf als 'böser Vater' verantwortlich gemacht habe, und drohte nun laut einer Quelle ', sie mit Belästigungsvorwürfen zu schlagen'.



'Es ist keine Übertreibung zu sagen, dass Brad Angst vor Angie hat', fuhr der sogenannte 'Insider' fort, 'und er möchte jederzeit professionelle Zeugen um sich haben, wenn er versucht, ihre Kinder zu sehen.' Pitts angebliche Angst vor seiner Ex-Frau, kombiniert mit dem, was die Boulevardzeitung als Jolies 'Belästigungskampagne gegen ihn' bezeichnete, hatte ihn angeblich an diesen Punkt getrieben. Das einzige, was Jolie tun könnte, um die Dinge zwischen ihnen zu verbessern, wäre, endlich eine Scheidungs- und Sorgerechtsvereinbarung mit ihm abzuschließen.

Verschlechterung der Beziehung zwischen Exes?

Dies könnte sich jedoch als schwierige Entscheidung herausstellen. Jolie machte Pitt offenbar für die 'negative Presse' verantwortlich, die sie nach ihrer Trennung erhalten hatte, laut der Boulevardzeitung, die sich nur verschlimmert hat, nachdem Pitt vom Ministerium für Kinder- und Familiendienste des Bezirks Los Angeles von Kindesmissbrauchsvorwürfen befreit worden war sowie das FBI nach einem Zwischenfall mit ihrem ältesten Sohn. Jolie fühlte sich für Hollywood giftiger als je zuvor, als sie sich mit der Gegenreaktion aus dem Fallout des Skandals befasste.



Obwohl die beiden sich entschieden hatten, einen Prozess zu vermeiden, als sie zusammenarbeiteten, um eine Sorgerechtsvereinbarung auszuarbeiten, glaubte die Quelle, dass es nur eine Sache gibt, die Pitt voll befriedigen würde. 'Ich bin sicher, es wäre die ultimative Rache, Angie in Handschellen wegführen zu sehen', schloss der Tattler selbstgefällig.

Gossip Cop's Take

Von welcher Belästigung spricht diese Boulevardzeitung? In den fast fünf Jahren, seit Angelina Jolie die Scheidung beantragt hat, haben sie und Brad Pitt vor einem Scheidungsgericht darüber gestritten sowohl finanzielle als auch Sorgerechtsfragen . Aus den Interviews, die die beiden im Laufe der Jahre geführt haben, geht hervor, dass das Wohlergehen ihrer Kinder für die Eltern von sechs Kindern am wichtigsten ist. Es ist höchst unwahrscheinlich, dass Pitt Rache für eine Untersuchung sucht, die vor einigen Jahren zu seinen Gunsten abgeschlossen wurde, oder dass er riskieren würde, die Mutter seiner Kinder einzusperren, um dies zu erreichen.

Es ist nicht untypisch für diese Boulevardzeitung, Geschichten über Pitt und Jolies Beziehung vollständig zu erfinden. Das Enquirer einmal behauptet, dass Jolie während des Sorgerechtsstreites des ehemaligen Paares absichtlich schwierig war, weil Sie war verärgert darüber, dass Pitt wieder mit seiner Ex-Frau Jennifer Aniston zusammen war . Da es keine Romanze zwischen Aniston und Pitt gab, fiel die Geschichte schnell auseinander. Die Verkaufsstelle bestand auch darauf, dass Jolies und Pitts Tochter, Shiloh „bat“ ihren Vater, sie vor ihrer Mutter zu „retten“ . Das war absolut falsch, ganz zu schweigen von unangebracht. Das ist eine Linie, die diese Boulevardzeitung oft geht - und oft kreuzt.



Weitere Neuigkeiten von Gossip Cop

Wer ist Lily von AT & T? Alles über Milana Vayntrub

Kesha Bares Cheeks verwendet auf Instagram 'Butt Kisses', um den Internationalen Frauentag zu feiern

Jenna Bush Hager auf der Outs bei der 'Today Show'? Hier ist das Neueste

Bericht: Mark Harmon hat 'NCIS: New Orleans' wegen Scott Bakula Feud abgesagt

Bericht: Prinz Harry und Meghan Markle netto 500 Millionen US-Dollar für ein Interview