Seit Jahren kursieren Gerüchte über Spannungen hinter den Kulissen zwischen den Damen von Die Aussicht , und Whoopi Goldberg und Meghan McCain haben fanden sich oft im Zentrum von diesen Grollen. Einige Boulevardzeitungen sind sogar so weit gegangen, dass sie vermuten, dass der eine oder andere sogar erwägt, die Show wegen des schlechten Blutes zwischen den Co-Moderatoren zu verlassen. Gossip Cop hat eine Reihe dieser Gerüchte untersucht und kann mitteilen, was wir gefunden haben.



Whoopi Goldberg verlässt 'The View' über Meghan McCain?

Es ist kein Geheimnis, dass Whoopi Goldberg und Meghan McCain eine Reihe von Themen nicht auf Augenhöhe sehen, sondern die Globus berichteten, dass die Probleme zwischen den Frauen so schlimm geworden waren, dass Goldberg darüber nachdachte Rückkehr zu McCains 'mauligem' Verhalten . Laut einer Quelle, die mit dem Outlet sprach, sagte Goldberg „Freunden, dass sie gehen will Die Aussicht . Sie war wirklich unglücklich und jeder Tag bringt Aufregung in ihrem Leben. '



Ein Hauptgrund für ihren angeblichen Wunsch, die langjährige Talkshow am Tag zu verlassen, war ihre 'Fehde vor der Kamera und Streitereien hinter den Kulissen' mit McCain, die Goldberg 'elend' machte. Eine Rückkehr zur Schauspielerei, insbesondere um ihre Rolle als Guinan, die Barkeeperin der USS Enterprise, für die neue Serie zu wiederholen. Star Trek: Picard war angeblich Goldbergs gewählte Fluchtmethode vor dem 'kampferprobten Gabfest'.

Es ist über ein Jahr her, seit die verrufene Boulevardzeitung diese große Geschichte gedruckt hat, und ihre düstere Vorhersage hat sich noch nicht erfüllt. Goldberg ist geblieben Die Aussicht und obwohl sie und McCain immer noch oft in der Show zusammenstoßen, McCain hat Goldberg öffentlich gelobt Gerüchte über Backstage-Spannungen.



ist jennifer sammler zurück mit ben affleck

McCain sucht nach einem Ausstieg aus 'The View' wegen Co-Host-Zusammenstößen?

Dieselbe Boulevardzeitung steckte hinter einem Bericht, der Meghan McCain 'verhandelte heimlich' über ihren eigenen Ausstieg von Die Aussicht . Das Outlet bezeichnete McCain grob als 'Mega-Monster' und zitierte einen sogenannten 'Insider', der atemlos behauptete: 'Meghan weiß, dass sie jede mögliche Brücke am Set verbrannt hat und meint, sie sollte im Zentrum einer anderen Show stehen!' ”

Ein Grund, warum McCain anscheinend von der Show wollte, war, dass sie das Gefühl hatte, ' Die Ansichten nur qualifizierter politischer Experte. “ Die Quelle fügte hinzu: „Ihr ganzes Leben war auf Politik ausgerichtet. Sie wird nicht zulassen, dass ihre Co-Moderatoren - die sie eine Gruppe von Schauspielerinnen und Komikern nennt - mit ihr auf Sendung oder hinter den Kulissen über globale Ereignisse sprechen. '

Ein unheimlich ähnliches Stück veröffentlicht von der Boulevardzeitung ein Jahr zuvor gemacht Gossip Cop verdächtig, da ein Vertreter des Netzwerks über diese Geschichte gesagt hatte: „Das ist lächerlich. Alle unsere Co-Gastgeber sind talentierte und kluge Profis. Sie führen leidenschaftliche Gespräche und können zustimmen, nicht zuzustimmen. “ Dies schien ein weiterer Fall zu sein, in dem die Boulevardzeitung versuchte, die lebhaften Debatten der Show auszunutzen, um McCain in den Schatten zu stellen.



'Bossy' Goldberg 'Mobbing' Co-Hosts?

Obwohl Meghan McCain oft von den Boulevardzeitungen als der Bösewicht der heißen Themendiskussionsshow besetzt wird, wurde Whoopi Goldberg auch von der Globus wie ein 'Tyrann', mit dem man arbeiten kann für Besetzung und Crew. Ein kürzlich veröffentlichter Bericht aus der Zeitschrift beschrieb Goldberg als 'herrisch' und Quellen bestanden darauf, dass ihre 'ständigen Mobbing- und Wutanfälle' einen Tribut an ihre Mitveranstalter forderten.

'Sie spielt mit ihren Co-Stars und schnappt nach allen in ihrem Leben', sagte eine Quelle gegenüber der Verkaufsstelle. 'Sie ist mit allen und allem frustriert.' Die Situation wurde so schlimm, fuhr der Tattler fort: 'Die Produzenten sind so nah dran, ihr zu sagen, dass sie eine Pause machen soll - ob sie will oder nicht.'

Der Artikel bot nur einen Vorfall an, insbesondere um seine Behauptungen zu untermauern, dass Goldberg angeblich 'alle anschnappt'. Goldberg, der als Moderator in einem Interview mit dem neu gewählten Senator Reverend Raphael Warnock fungierte, wies McCain an, still zu sein, nachdem der konservative Co-Moderator den demokratischen Senator aus Georgia weiter gegrillt hatte, als Goldberg versuchte, das Segment abzuschließen.

Der Vorfall, wenn man ihn überhaupt so nennen kann, war keineswegs schlimm genug, um die Produzenten davon zu überzeugen, dass Goldberg eine Pause von der Show brauchen würde, noch ist er ein Beweis für „Mobbing“ oder einen „Wutanfall“. Außerdem ein Repräsentant für Die Aussicht bestritt die Gerüchte und sagte, Goldberg 'wird von Besetzung und Crew gleichermaßen respektiert.' Das hat viel mehr Gewicht als das Wort eines anonymen „Insiders“.

Taylor Swift Babybauch 2017

McCain macht sich Sorgen um 'The View' in 'Jeopardy?'

Laut einem aktuellen Bericht aus Star behauptete, Goldberg sei nicht die einzige, die angeblich um ihre Zukunft in der Show besorgt war. Die Boulevardzeitung bestand darauf McCain machte sich Sorgen um ihren Platz auf Die Aussicht nachdem sie mit Joy Behar und Goldberg in 'Tiffs' geraten war.

Eine Quelle berichtete der Verkaufsstelle, dass McCain zwar ihren Ruf als 'die polarisierendste Person' in der Show genoss, sie sich aber auch 'Sorgen um ihre Zukunft' machte. 'Sie hat das Gefühl, dass ihr Job in Gefahr sein könnte', flüsterte der Insider und fügte hinzu, 'Joy und Whoopi können sie nicht leiden.'

mit wem ist John Corbett verheiratet?

Gossip Cop Ich hatte dieses spezielle Gerücht bereits jedes Mal auftauchen sehen, wenn McCain mit ihren Co-Gastgebern gestritten hatte. Es war also keine Überraschung, dass derselbe Trope wieder auftauchte. Trotz ihrer Argumente auf Sendung haben die Damen von Die Aussicht Bleiben Sie respektvoll und professionell zueinander, und ihre Unstimmigkeiten im Fernsehen ziehen oft Menschen an das Programm. Wenn die Co-Moderatoren nichts anderes tun würden, als sich einig zu sein, wäre die Show langweilig. Genau deshalb ist es wahrscheinlich, dass Whoopi Goldberg und Meghan McCain bald nirgendwo anders hingehen werden.

Weitere Neuigkeiten von Gossip Cop

Caitlyn Jenner, Sophia Hutchins heiraten? Was wir wissen

Jetzt wissen wir, warum Michael Strahan nicht auf 'Good Morning America' ​​war.

YNW Melly: Alles, was Sie über den Doppelmordfall des Rapper wissen müssen

Bericht: Whoopi Goldbergs 'Mobbing' -Co-Hosts zu 'The View' könnten zu einer 'Pause' gezwungen werden

Schwangere Meghan Markle 'Ditching' Prinz Harry?