Selena Gomez Schwangere Braut Justin Bieber

(Leben und Stil)



Selena Gomez ist keine 'schwangere Braut'. Sie war nicht eins mit Die weeknd im Februar und sie wird jetzt nicht eins sein mit Justin Bieber im November. Gossip Cop kann diese unoriginale und ungenaue Behauptung der Boulevard-Titelgeschichte zunichte machen.

Das neue Cover von Leben & Stil kündigt fälschlicherweise an: 'Selena wird eine schwangere Braut!' Aber es ist auf Anhieb offensichtlich, dass die Boulevardzeitung eine trügerische Titelgeschichte verpackt hat. Die Behauptung über eine „Hochzeit“ und ein „Baby“ ist nicht nur falsch, sondern auch die Kunst auf der Vorderseite der Ausgabe ist eine Erfindung. Das Klatschmagazin zeigt ein Bild von Bieber und Gomez zusammen, aber dies ist eine digital bearbeitete Fotomanipulation. In Wirklichkeit Bieber posierte alleine bei einem Charity-Basketballspiel im August


während Gomez posierte mit einem Mitarbeiter im InStyle Auszeichnungen im Oktober . Das Outlet hat die beiden Bilder mit Photoshops versehen, um der hergestellten Titelgeschichte einen falschen Glauben zu verleihen.

Wenn eine Veröffentlichung nicht einmal die Wahrheit über ein Foto sagt und nicht einmal anerkennt, dass sie die Bilder manipuliert hat, gibt es keinen Grund zu der Annahme, dass sie die Wahrheit sagt, wenn es um etwas so Ernstes wie Ehe und Schwangerschaft geht. Laut dem fiktiven Artikel machen Gomez und Bieber 'Pläne, so schnell wie möglich zu heiraten und eine Familie zu gründen', und ein sogenannter 'Insider' erwartet angeblich ', dass Selena eine schwangere Braut ist'. 'Sie will keine weitere kostbare Sekunde verschwenden', behauptet der angebliche Schnatz der Boulevardzeitung. Eine angebliche „Quelle“ behauptet auch gegenüber der Zeitschrift, dass Gomez, während das Paar „über Eloping gesprochen hatte“, eine Hochzeit wünscht, je größer desto besser. Sie will ein weißes Kleid, tausende bunte Rosen und ihre besten Freunde für Brautjungfern. “



Die Veröffentlichung behauptet sogar, dass es zwei Hochzeiten geben könnte, eine in Texas und eine in Kalifornien. In Bezug auf die Geburt eines Kindes spekuliert die oben genannte „Quelle“: „Sie könnte bereits schwanger sein. Und wenn sie schwanger ist, wird sie überglücklich sein. “ Und während der „Insider“ auch nicht wirklich weiß, ob Gomez erwartet, behauptet dieser vermeintliche Tippgeber, sie und Bieber hätten bereits Namen wie „Eva oder Ava, Marie, Harlow und Stella“ für ein Mädchen und „Jacob“ für ein Mädchen ausgewählt Junge. Insbesondere wenn Leben & Stil fälschlicherweise behauptet Gomez war Anfang dieses Jahres eine „schwangere Braut“ bei The Weeknd Der Name der Wahl war 'Eva Marie'.

Die Boulevardzeitung recycelt nicht nur allgemeine Handlungsstränge, sondern auch einige Besonderheiten. Erwähnenswert ist auch, dass dieselbe Zeitschrift auch versucht hat, die Leser zum Nachdenken zu verleiten Gomez war 2015 mit Zedds Baby schwanger und Biebers im Jahr 2014. Jahre später versucht das Outlet immer noch, die Fans auszutricksen. Denn wenn die Veröffentlichung tatsächlich echte „Quellen“ und „Insider“ hätte, hätte sie in drei Jahren nicht vier unwahre Schwangerschafts-Titelgeschichten veröffentlicht, davon allein zwei im Jahr 2017, an denen verschiedene Männer beteiligt waren. Aus diesem Grund hielt sich derselbe Gomez-Kontakt, der auch dazu beigetragen hat, die Geschichten von The Weeknd und Zedd im Hintergrund zu entlarven, nicht zurück, wenn er mit ihm sprach Gossip Cop , anrufend Leben & Stil 'Ekelhaft' für seine 'Lügen'.

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.