Hat Stacey Dash betrüge sie jetzt Ex-Ehemann Jeffrey Marty ihn zu heiraten? Eine Boulevardzeitung zitierte Gerichtsdokumente, die bestenfalls ein schlammiges Bild der Situation zeichnen. Gossip Cop untersucht die Behauptung, um zu sehen, ob wir die Geschichte verstehen können.



Stacey Dash hat Ex-Ehemann in die Ehe „gestolpert“?

Das National Enquirer berichtet diese Woche, dass Gerichtsdokumente zeigen, dass Jeffrey Marty Stacey Dash beschuldigt hat, 'ihn dazu gebracht zu haben, sie zu heiraten'. Die Ehe, die die ist Ahnungslos Die vierte Schauspielerin wurde annulliert, nachdem Marty in Dokumenten behauptet hatte, Dash's Pastor habe 'hypnotische Gebetstechniken' bei ihm angewendet. Marty, ein Anwalt, schrieb:



[Er] sprach verschiedene 'prophetische' Botschaften über mein Leben, einschließlich der Behauptung, dass ich von diesem Punkt an irgendwie 'bereit' war, dem Herrn zu dienen. Der Pastor von Frau Dash bat mich dann, mit ihm zu beten, während ich auf ungewöhnliche und hypnotische Weise auf sein Gesicht starrte.

Julia Roberts sieht aus wie Sandra Bullock

Gerichtsdokumente Paint Dashs Pastor als 'Kultführer'

Marty bezeichnete den Pastor ferner als 'Kultführer', der angeblich darauf bestand, dass er und Dash 'sowohl geistlich als auch rechtlich verheiratet sein müssen'. Wenn das damalige Paar „seiner angeblichen prophetischen Vision nicht gehorchte, würden verschiedene dämonische Einflüsse unsere damals bestehende romantische Beziehung zerstören“.



Aufgrund dessen, was Marty in seinem Antrag auf Nichtigerklärung als „religiösen Betrug und unangemessenen Einfluss“ bezeichnete, heirateten er und Dash im April 2018. Laut Seite 6 hatte das Paar nur seit zehn Tagen bekannt bevor Sie den Knoten binden. Die Ehe dauerte nur etwa anderthalb Jahre, bevor sie auseinander fiel.

Im September 2019 wurde Dash wegen eines Vergehens wegen Haushaltsbatterie gegen Marty festgenommen. Die Anklage wurde fallen gelassen, nachdem Marty Dash aus dem Gefängnis entlassen hatte, aber bis dahin war der Schaden an der Beziehung bereits angerichtet und Dash reichte neun Monate nach dem Vorfall die Scheidung ein.

Sie aufgeführt am 1. Oktober 2019 als Datum der Trennung, das einen Tag nach der Verhaftung von Dash wegen häuslicher Gewalt lag. Die Aufhebung wurde gewährt, wodurch die Ehe effektiv aufgelöst wurde, als ob sie nie existiert hätte. Stacey Dash stimmte der Aufhebung in juristischen Papieren schriftlich zu,



Ich habe zum Zeitpunkt der Heirat nichts Ungewöhnliches an seinem geistigen Zustand bemerkt… Nur für die Zwecke dieses Rechtsstreits glaube ich, dass er glaubt, was in seiner Petition enthalten ist.

Der Vertreter der Schauspielerin hat weiter darauf bestanden, dass Dash 'sehr glücklich ist, dass die ganze Tortur vorbei ist und Jeffrey nur das Beste wünscht'. Es scheint, als ob die Situation für beide Parteien gut geklappt hat, und beide scheinen entschlossen zu sein, ihr Leben voranzutreiben.

Gossip Cop's Take: Es ist kompliziert

Dash bestreitet nicht Martys Erinnerung an die Ereignisse, die der zum Scheitern verurteilten Hochzeit der beiden vorausgingen, aber sie gibt auch nicht zu, diese Ereignisse zu orchestrieren. Es gibt keine Beweise dafür, dass Dash speziell ein Szenario ausgearbeitet hat, um Marty gezielt in die Ehe zu „locken“. Der Pastor in den Dokumenten scheint mit seinen „hypnotischen Gebetstechniken“ der Hauptdarsteller in dieser Situation gewesen zu sein. Infolge der schwierigen Natur dieser Geschichte, Gossip Cop Ich kann nicht mit Sicherheit sagen, ob es wahr oder falsch ist, daher liegt es wahrscheinlich irgendwo in der Mitte.

Wir sind nicht überrascht, das zu sehen Enquirer übertriebene Behauptungen, um eine brutale Schlagzeile zu drücken. Dies ist eine Taktik, die wir in der Vergangenheit aus dem zwielichtigen Supermarktmagazin gesehen haben, insbesondere wenn es um hochkarätige Scheidungen oder Gerüchte darüber geht. Dies ist die gleiche Steckdose, die fälschlicherweise behauptet wurde Barbra Streisand war durch Scheidungspapiere „blind“ geworden von James Brolin.

Die bombastische Schlagzeile des Outlets verbarg die Tatsache, dass die von der Boulevardzeitung erwähnten „Scheidungspapiere“ tatsächlich aus Brolins erster Ehe stammten, die 1984 eingereicht wurde, ein ganzes Jahrzehnt bevor Streisand und Brolin sich überhaupt trafen. In jüngerer Zeit ließ die Boulevardzeitung den Schein behaupten, dass Kelly Clarkson dachte darüber nach, aufzuhören Die Stimme über Blake Sheltons und Gwen Stefanis Verbindungen zu ihrem Ex-Mann. Die Geschichte war ebenso falsch, weshalb es uns möglicherweise schwer fällt, den Geschichten des Klatschlappens zu vertrauen.

Weitere Neuigkeiten von Gossip Cop

Der umstrittene Gastwirt von Jeopardy hat wütende Teilnehmer

Gwen Stefani eifersüchtig, weil Blake Sheltons Kelly Clarkson all seine 'Aufmerksamkeit' schenkt?

Was ist mit Frank auf American Pickers passiert? Der wahre Grund, warum er all dieses Gewicht verloren hat

Kathie Lee Gifford bei 'The View'?

Meghan Markle und Prinz Harrys Podcast bereits abgesagt?

Unser Urteil

Gossip Cop kann so oder so nicht zu einem Urteil kommen.