Seit über acht Jahren haben sich die Zuschauer auf TLCs eingestellt Mein 600-Pfund-Leben den unerhörten Gewichtsverlust Reisen der krankhaft fettleibigen zu folgen. Aber vielleicht hat niemand ein dramatisches Element hinzugefügt, wie es Steven Assanti in Staffel 5 getan hat. Nachdem er mit fast 800 Pfund die Waage gekippt hatte, trat er 2017 zusammen mit seinem Bruder Justin in der Serie auf. Viele waren entsetzt über seine aggressive Persönlichkeit, und einige befanden sich sogar in der seltenen Position, sich gegen ihn zu wühlen.



Finden Sie heraus, was mit Steven Assanti während seiner Zeit in der Show und danach passiert ist. Die Antwort könnte Sie überraschen.



Wer ist Steven Assanti?

Steven John Assanti ist ein Reality-TV-Alaun, der in den letzten beiden Folgen der fünften Staffel von TLCs zu sehen war My-600 lb Leben mit seinem Bruder Justin. Vor seinem Auftritt auf dem Programm machte Steven 2007 als Gast auf sich aufmerksam Dr. Phils Haus des Hasses . Er versuchte auch, seinen fast 800-Pfund-Rahmen mit einer Reihe von bizarren zu nutzen Youtube Videos .

Aber er machte TLC-Manager auf sich aufmerksam, als er auf einem erschien Lokale Nachrichtensendung 2015 . Darin wurde berichtet, dass er aus einem Krankenhaus geworfen wurde, weil er gegen die Magenbypass-Vorbereitung verstoßen und eine Pizza bestellt hatte. Er wurde angegriffen Mein 600-Pfund-Leben kurz danach.



John Mayer und Katy Perry verlobt

Steven wurde am 2. Dezember 1981 geboren. Er und sein jüngerer Bruder Justin wurden als Sohn einer alkoholkranken Mutter geboren, die sich mit 11 und 5 Jahren von ihrem Vater trennte. Die Kinder zogen ursprünglich bei ihrer Mutter ein, aber leider wurden die Jungen misshandelt die Hände ihres neuen Freundes. Um mit dem Chaos fertig zu werden, wandten sich Steven und Justin beide dem Essattacke zu.

'Steven war sehr gierig', erklärte Justin weiter Mein 600-Pfund-Leben . 'Und jedes Mal, wenn es etwas zu essen gab, bevor ich es essen konnte, hätte er es bereits verschlungen.'

'Essen war mein Trost in guten und schlechten Situationen', gab Steven zu. 'Aber es hat nicht geholfen bei einigen der Scheiße, die vor sich ging. Ich war immer noch sehr verärgert. “



Weitere Informationen zum Hintergrund der Brüder finden Sie im vollständigen Clip der Show:

Steven Assanti hatte häufig eine schlechte Einstellung in der Show

Von dem Moment an, als die Zuschauer Steven kennenlernten, waren sie von seiner Persönlichkeit abgeschreckt. Er weigerte sich, sich an einen vorgeschriebenen Ernährungsplan zu halten und bekam oft Wutanfälle. Sogar Dr. Nowzaradan wurde zum Wahnsinn getrieben und drohte, Steven in ein Obdachlosenheim zu bringen. Steven entwickelte auch eine Sucht nach Schmerzmitteln, die den Arzt zwang, ihn von der Show zu werfen und ihn in die Reha zu schicken.

Kein Wunder also, dass Steven auch seiner Familie unter die Haut ging. Er und Justin waren sich immer uneins und ihr Vater ermöglichte nur das schreckliche Verhalten seines älteren Sohnes. Nehmen Sie diesen Vorfall, bei dem Steven verlangt, dass sein Vater ihn alle zwei Stunden füttert, während sie quer durch das Land fahren, um ihm zu helfen:

Steven Assanti hatte auch einen Bruder in der Show

Selbst wenn Stevens Vater große Anstrengungen unternahm, um Steven zu helfen, hatte Justin eine geringere Toleranz für die Possen seines Bruders. In einem angespannten Abschnitt der Show enthüllte Justin, dass er es nach den vielen Jahren, in denen er von ihm missbraucht wurde, nicht ertragen kann, mit seinem Bruder zusammen zu sein.

Und es scheint, dass sich nicht viel geändert hat. In einem 2018 AMA auf Reddit Justin schreibt: „Steven war immer ein bisschen durcheinander im Kopf, aber es war schlimmer geworden, je älter er wurde. Soweit ich mich erinnern konnte, war er so, noch bevor seine Mutter ihn verlassen hat. “

Die Brüder sind auch in drei Follow-ups der Schwesterserie der Serie aufgetreten Wo sind sie jetzt?, In der Folge versuchte der Vater des Paares, seine Söhne wieder zusammenzubringen, indem er gleichzeitig den Termin ihres Arztes vereinbarte, doch es erwies sich als nichts anderes als Wunschdenken . Die Probleme des Bruders blieben eindeutig bestehen und sie gingen gerne getrennte Wege zurück.

Wo ist Steven Assanti jetzt?

Wie am offenbart Wo sind sie jetzt? Steven wurde schließlich einer Gewichtsverlustoperation unterzogen, obwohl es erwartungsgemäß ein steiniger Weg war, der mit betrügerischen Mahlzeiten, Wutanfällen und sogar einer Schmerzmittelabhängigkeit gefüllt war. Trotz alledem sagte Steven, der ursprünglich über 700 Pfund wog, in der Folge, die im Mai 2020 ausgestrahlt wurde, dass sein Gewicht auf 518 Pfund gesunken sei, obwohl Dr. Now schätzte, dass sein tatsächliches Gewicht viel höher war.

Für sein Privatleben heiratete Steven 2018 die Massagetherapeutin Stephanie Sanger. Sie stimmte einem Interview mit der Website zu Starcasm im selben Jahr, aber der Autor entdeckte am Ende des Chats, dass Steven alle Antworten selbst gegeben hat.

'Ich habe versucht, ihn zu finden, weil ich ihn in dem Moment, als ich ihn im Fernsehen sah, für eine schöne Person hielt', schrieb Steven unter dem Deckmantel, Stephanie zu sein. „Und ich wollte ihn nicht wegen des Fernsehens kennenlernen, sondern weil ich wusste, dass er mein Seelenverwandter ist. Ich habe es gefühlt und musste ihn einfach finden. “

Stephanie Assanti nimmt seinen Nachnamen an Facebook Seite zeigt ihren Status als 'verheiratet' zum Zeitpunkt dieses Schreibens an, wobei ihre Profil-URL 'stephanie.stevenmylove' lautet. Das heißt, ihr letzter öffentlicher Beitrag mit einem Profilbild des Paares war vom 31. März 2019 und wurde 11 Tage später in ein Bild von sich selbst geändert.

Steven hat nicht viel Social-Media-Präsenz. Abgesehen davon, dass er derjenige war, der viele der Argumente in der Ehe in „Steven und Justin Assanti Das letzte Kapitel“ angefangen hat, ist es schwer einzuschätzen, wie sein Leben verläuft .

Wir können nur hoffen, dass Steven seine Reise fortsetzt, um gesund zu werden und Glück und Stabilität in seinem Leben zu finden.

lässt sich tim mcgraw scheiden