Tila Tequila kann als MySpace-Relikt betrachtet werden, aber ihr Einfluss in den 2000er Jahren ist unbestreitbar. Was lustig ist, ist, dass der Sänger, Playboy Modell und Reality-TV-Gerät haben nie wirklich etwas von Bedeutung produziert. Um jeden Preis ein berühmtes Gesicht zu sein, schien ihr einziges Ziel zu sein - und es zahlte sich aus! Die pintgroße Persönlichkeit blieb jahrelang relevant, indem sie einem kurzlebigen Projekt nach dem anderen ihren Namen hinzufügte.



Aber ihre empörende Persönlichkeit wurde nicht von allen angenommen. Im Jahr 2013 überschritt sie schließlich eine Grenze, die dazu führte, dass sie von den Mainstream-Outlets auf die schwarze Liste gesetzt wurde. Finde heraus, was mit Tila Tequila passiert ist und was sie jetzt tut, da sie nicht mehr im Rampenlicht steht.



Tila Tequila wurde in den frühen 2000er Jahren zum ersten Mal populär

Tila Tequila wurde Nguy? N Th? Thiên Thanh am 24. Oktober 1981. Sie wurde als Sohn vietnamesischer Eltern in Singapur geboren und wuchs in Houston, Texas, auf. Tila behauptet, eine schwere Kindheit gehabt zu haben, aber ihre Umstände änderten sich, als sie in einem Einkaufszentrum von einem entdeckt wurde Playboy Pfadfinder um 19.

Sie startete nach Los Angeles und wurde 2002 Playboys Cybergirl der Woche. Tila war auch das erste asiatische Cyber-Mädchen des Monats und posierte in einer Reihe von Bildern für das Magazin.



Der größte Schub für ihr Profil kam jedoch 2003, als sie zu MySpace kam. Mit ein paar riskanten Songs und einer Handvoll Bikini-Bildern auf ihrer Seite gelang es ihr, über 30 Millionen Aufrufe zu erzielen. In 2006, Zeit Das Magazin beschrieb sie als die Königin der Social-Media-Plattform. Sie schrieb ihre Annäherung ihrer Popularität zu. Es war sogar bekannt, dass Tila jeden Tag einen neuen Fan anrief für ein kurzes Gespräch.

'Es gibt eine Million heißer nackter Küken im Internet', sagte Tila der Zeitschrift. 'Es gibt einen Unterschied zwischen diesen Mädchen und mir. Diese Küken sprechen nicht mit dir zurück. '

Tila Tequila ist am besten bekannt für 'Ein Schuss in die Liebe'.

2007 machte Tila Schlagzeilen, als sie im neuen MTV-Reality-Wettbewerb mitspielte Ein Schuss in die Liebe zu Tila Tequila . Die Dating-Show war nicht nur eine andere Version von Der Junggeselle . Stattdessen stellten die Produzenten 16 Männer und 16 Frauen in einer Reihe auf und ließen die Bewerber bis zum Ende der ersten Folge über Tilas Bisexualität im Dunkeln.



wann bekommt joanna das geburtsdatum?

Trotz der Kritik konservativer Medien lief die Show zwei Saisons lang. Es brachte auch eine Reihe von Ausgründungen hervor: Das ist Amore! , Ein Doppelschuss auf die Liebe , und Double Shot at Love mit DJ Pauly D und Vinny .

Zu keiner Überraschung stellte sich heraus, dass die ursprüngliche Reality-Serie alles andere als real war. Im Jahr 2007 enthüllte eine Quelle Seite Sechs dass es 'alles eine Täuschung' war.

'Sie hat mit einigen Mädchen in ihrer Vergangenheit rumgemacht, wie alle Mädchen, aber sie ist überhaupt nicht bi', sagte der Insider.

Im Jahr 2018 wiederholte Tila den Bericht mit ihr eigenes Geständnis auf YouTube . 'Tatsächlich war ich nie bisexuell', sagte er. „Die Wahrheit kommt heraus. Ich war nie lesbisch, ich war nie schwul. Es war alles schwul gegen Bezahlung. Als ich diese Reality-Show drehte, hatte ich für die gesamten zwei Staffeln einen Freund. “

Steve Harvey verlässt die Familienfehde

Tila Tequila ging aus dem tiefen Ende und wurde eine Alt-Rechts-Unterstützerin

Tila begann das Jahr 2010 mit einer Wiedergeburt, bei der sie sich Miss Tila umbenannte und neue Musik aufnahm. Aber sie ging 2013 einen dunklen Weg, als sie begann, ihre Social-Media-Plattformen zu nutzen, um antisemitische Beschimpfungen zu veröffentlichen. Neben einem persönlichen Blog-Beitrag mit dem Titel „ Warum ich mit Hitler sympathisiere Teil 1: Wahre Geschichte enthüllt 'Sie behauptete, sie sei der wiedergeborene Naziführer.

Sie griff auch eine Reihe jüdischer Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens an. Ein Tweet an die Komikerin Sarah Silverman las , “Sie (((Leute))) hat ihn getötet. Ich bin so froh, dass ich nicht in DIESEM Team bin! ' Sie erzählte auch dem konservativen Kommentator Ben Shapiro 'Entschuldigung [Ben Shapiro] Mein Rat glaubt, dass Sie vergast und nach Israel zurückgeschickt werden sollten, aber da ich der größere Mann bin, werde ich Sie nicht verletzen.'

Ihre Worte kamen zurück, um sie 2015 zu verfolgen, als sie von der Show startete Promi Big Brother . 'Leider wussten Channel 5 und [Produktionsfirma] Endemol nichts über die Ansichten und Einstellungen, die Tila vor ihrer Beteiligung an Celebrity Big Brother in Social-Media-Beiträgen geäußert hatte.' sagte ein Vertreter von UKs Channel 5 . 'Als sie uns zur Kenntnis gebracht wurden, wurde sie zu einem Gespräch mit den Produzenten in den Tagebuchraum gerufen und anschließend aus dem Haus entfernt.'

Tila verdoppelte sich auf ihren alt-rechten Neigungen. Im Jahr 2016 Sie nahm an einer weißnationalistischen Veranstaltung teil Gastgeber ist der Nazi-Sympathisant Richard Spencer. 'Seig [sic] heil', twitterte sie und fügte ein Bild von ihr hinzu, wie sie einen Nazi-Gruß hielt. Twitter hat ihr Konto umgehend geschlossen.

Was macht Tila Tequila jetzt?

Tila hat sich erneut umbenannt, diesmal als Tornado Thien. Obwohl sie seit 2018 nicht mehr auf Instagram aktiv ist, veröffentlicht sie regelmäßig Beiträge auf ihrem YouTube-Kanal The Lord Your Righteousness.

Das ist richtig - das ehemalige bisexuelle Baby mit Freilauf wurde ein wiedergeborener evangelischer Christ. Wenn sie keine Predigten mit Feuer und Schwefel hält oder versucht, uns davon zu überzeugen Die Erde ist flach Sie ist eine Mutter mit dem Sorgerecht für ihre 6-jährige Tochter Isabella.

Das heißt nicht, dass sie ihre Gesangsbestrebungen aufgegeben hat. Im Jahr 2019 gründete sie eine GoFundMe Spenden sammeln, um ein Gospel-Album aufzunehmen. (Spoiler-Alarm: Sie hat nur einen Bruchteil ihres 30.000-Dollar-Ziels erzielt.)

Tila Tequila hat definitiv eine wilde Geschichte hinter sich und ihre letzte Reinkarnation scheint keine große Verbesserung ihrer früheren Persönlichkeit zu sein. Wir neigen zum Echo Sarah Silverman nachdem Tila sie auf Twitter angegriffen hatte. 'Du verdienst Liebe', sagte der Komiker zu ihr.