Eines der größten Gerüchte über John Travolta In diesem Jahr behauptete der berühmte Schauspieler, er erwäge, die Scientology-Kirche zu verlassen. Gossip Cop Ich habe mich Anfang dieses Jahres mit dem Gerücht befasst, aber es trägt einen zweiten Blick.



John Travolta verlässt Scientology?

Kurz nachdem Kelly Preston nach einem zweijährigen Kampf gegen Brustkrebs verstorben war, In Kontakt berichtete, dass ihr trauernder Ehemann, John Travolta, versuchte, 'für seine Kinder stark zu bleiben, während er vom Tod seiner Frau schwankt'. Die Boulevardzeitung proklamierte, dass die Fett Schauspieler war erwägen, die Kirche als Ergebnis zu verlassen .



Ein Kritiker der umstrittenen Kirche sprach mit dem Outlet im Unterabschnitt 'Keeping The Faith?' Der Kritiker bestand darauf, dass die Kirche „Angst haben könnte, dass John sich Gedanken über Scientology macht. Sie wollen ihn in ihren Klauen halten. “

wie alt ist tony lopez aus dem hype house

Laut einer anderen Quelle, die mit der Verkaufsstelle sprach, würde sich Travolta Zeit nehmen, um mehr Zeit mit seinen Kindern zu verbringen, da die Familie über den Verlust ihrer Frau und Mutter trauerte. 'Ella und Benjamin waren der größte Trost für ihn', sagte die Quelle und fügte hinzu:



Er möchte für sie da sein, damit er für eine Weile von allem Abstand nimmt. Sie alle versuchen stark zu sein, aber sie können sich ein Leben ohne sie nicht vorstellen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von John Travolta (@johntravolta)



Gossip Cop's Take

Wie Gossip Cop Die Quelle betonte zuvor, dass die Scientology-Kirche „Angst haben könnte“, dass John Travolta sich Gedanken macht. Dieser Tippgeber hatte nicht einmal eine enge Verbindung zu Travolta, um zu erkennen, ob das Verlassen der Kirche tatsächlich etwas war, über das der Schauspieler nachdachte. Es ist klar, Monate nachdem diese Boulevardzeitung ihren ursprünglichen Bericht veröffentlicht hatte, dass die Verkaufsstelle keinen wirklichen Einblick in Travoltas persönliches Leben hatte.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von John Travolta (@johntravolta)

Es ist besonders ärgerlich, dass die Boulevardzeitung und ihre Quelle beschlossen haben, abfällige Kommentare zur Art und Weise abzugeben, wie die Kirche Travolta nach dem Tod seines ältesten Sohnes Jett behandelte, insbesondere weil Travolta schrieb die Kirche gut mit der Hilfe, ihn vom vorzeitigen Tod seines Kindes zu heilen. Die Boulevardzeitung könnte nicht offensichtlicher sein, wenn sie versucht, zwei Tragödien gleichzeitig auszunutzen, alles im Namen der Leserschaft.

Warum hassen die Leute Jared Leto

In Kontakt hält definitiv ähnliche Gesellschaft, da Gossip Cop hat die Schwester-Outlets der Boulevardzeitung mehrfach wegen der Veröffentlichung empörender Lügen gesprengt. OK! einmal behauptet, Travolta sei seine Tochter Ella davon abzuhalten, Schauspielerin zu werden . Wir haben von einem Vertreter von Travolta erfahren, dass der Bericht „völlig falsch“ war. Das National Enquirer , eine andere Schwester, bestand darauf Travolta verließ Hollywood als Ergebnis seiner Trauer. Da der Schauspieler kürzlich in einem Capital One-Werbespot mit seinem mitgespielt hat Schundliteratur Co-Star Samuel L. Jackson, es ist offensichtlich, dass unser anfängliches Urteil absolut richtig war.

Mehr von Gossip Cop

Was geschah mit Tom Cruise, der Jennifer Aniston zu Scientology verführte?

Demi Moore hat sich in Scientology versucht, als er letztes Jahr mit Tom Cruise zusammen war?

Bericht: Hugh Jackmans Frau machte sich Sorgen, dass er von Tom Cruise für Scientology rekrutiert wird

Kirstie Alley Flucht vor Scientology?

Unser Urteil

Gossip Cop kann es nicht mit Sicherheit sagen, aber dies ist angesichts der Beweise höchstwahrscheinlich falsch.