Letztes Jahr wurde das behauptet Michael Fassbender und Alicia Vikander hatten Eheprobleme. Gossip Cop hat die falsche Geschichte kaputt gemacht, als sie herauskam. Das Paar hatte keine Probleme in ihrer Ehe. Rückblickend ist es offensichtlich, dass dies nur ein falsches Gerücht war, für das es keine wesentlichen Beweise gibt.



Am 4. Juni 2019 behauptete RadarOnline Die Ehe von Michael Fassbender und Alicia Vikander war auf den Felsen . Zu diesem Zeitpunkt hatten die Ehegatten zwei Jahre lang geheiratet. Obwohl die Website keinen Beweis für ihre Behauptung hatte, behauptete die Verkaufsstelle, dass Vikander einen Monat vor Erscheinen der Geschichte in Cannes 'mit einer nicht identifizierten Freundin und nicht mit ihrem Ehemann' gesehen wurde. Ein mutmaßlicher Insider wurde mit den Worten zitiert: „Ihre Ehe hatte in so kurzer Zeit so viele Höhen und Tiefen. Alicia war so glücklich, in Cannes zu sein und war begeistert, wieder sie selbst sein zu können. “



Die Website war jedoch mit ihrem Anspruch weit von der Basis entfernt. Die Geschichte kam vor einem Jahr heraus und das Paar ist immer noch stark. Vor dem Ausbruch des Coronavirus Fassbender und Vikander wurden während der Paris Fashion Week gesichtet . Als das Stück herauskam, war Vikander mit ihren Freunden auf Ibiza, Spanien, und nicht mit Cannes, wie es die Verkaufsstelle zu vermitteln versuchte. Der Grund, warum Fassbender nicht mit seiner Frau zusammen sein konnte, war, dass der Schauspieler Presse für den Film machte X-Men: Dunkler Phönix in London.

Außerdem, Gossip Cop Zu der Zeit checkte er mit einem gemeinsamen Freund von uns ein, und das Paar, das die Geschichte bestätigte, war Unsinn. Unsere vertrauenswürdige Quelle konnte nicht in der Akte sprechen, versicherte uns jedoch, dass Vikander und Fassbender glücklich verheiratet waren. Dies wäre nicht das erste Mal falsche Gerüchte über die Ehe des Paares , entweder.



Gossip Cop die Schwesterpublikation von RadarOnline gesprengt, OK! für die Behauptung Alicia Vilkander und Michael Fassbender lebten getrennt . Die Zeitschrift behauptete, dass die 'vollen Terminkalender des Paares sie davon abgehalten haben, das Leben als Jungvermählten zu genießen'. Ein vermeintlicher Insider fügte hinzu: 'Ein Großteil ihrer Beziehung war weit entfernt, aber nach ihrer Hochzeit hoffte Alicia, dass sie mehr Zeit für einander haben würden.' Die Geschichte war jedoch ungenau. Gossip Cop checkte mit einer Quelle in der Nähe des Paares ein, das bestätigte, dass die Erzählung erfunden wurde.

Die Boulevardzeitungen haben sich in der Vergangenheit auch in Bezug auf Vikander geirrt. Im August 2019 wurde Gossip Cop entlarvt In Kontakt für die falsche Angabe Madonna wurde durch Vikander für das Cover von Harpers Bazaar ersetzt weil es schwierig war, mit ihr zu arbeiten. In der Geschichte wurde behauptet, dass es 'schrecklich' sei, mit dem Popsänger zu arbeiten, aber das stimmte nicht. Gossip Cop erfuhr exklusiv, dass Madonna beschlossen hatte, die Gelegenheit weiterzugeben und weiterzugeben Britische Vogue Stattdessen. Es hatte nichts mit Alicia Vikander zu tun.

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.