Christina Aguilera und ihr Verlobter “, Matt Rutler , sind seit 2014 verlobt und das Paar scheint so glücklich zu sein, wie es ist. Die Boulevardzeitungen haben jedoch etwas anderes behauptet. Gossip Cop hat mehrere falsche Geschichten gesprengt, aber die Boulevardzeitungen, die angeblich Einblick in die Beziehung des Paares haben. Hier sind die Zeiten, in denen die Verkaufsstellen die Beziehung des Sängers zu Rutler falsch verstanden haben.



Im November 2017 Gossip Cop Gehackt OK! für die falsche Behauptung Aguilera und Rutler waren heimlich verheiratet


. Die zweifelhafte Boulevardzeitung behauptete, das Paar sei im Urlaub in Venedig durchgebrannt, und es war eine Entscheidung in letzter Minute. Eine angebliche Quelle sagte der Zeitschrift: 'Sie gehen seit Jahren mit Hochzeitsplänen hin und her, aber am Ende wollten sie spontan sein ... Eine böhmische Flucht nach Europa war der perfekte Weg, um ihr gegenseitiges Engagement zu besiegeln.' Gossip Cop Ich habe mich bei einer Quelle in der Nähe des Sängers erkundigt, die bestätigt hat, dass die angebliche Hochzeit nie stattgefunden hat.

welcher hai ist am meisten wert

Im Mai 2018 Star angeblich Aguiler und Rutler haben ihre Verlobung gekündigt . Die Zeitschrift behauptete, sogenannte 'Freunde' des Paares 'befürchteten', das Paar habe sich getrennt, weil Aguilera ohne Ring gesehen wurde. Dies scheint kaum genug Beweise zu sein, um die unbegründete Behauptung der Boulevardzeitung zu stützen Gossip Cop untersuchte die Geschichte und stellte fest, dass sie ungenau war. Einen Monat bevor die Geschichte herauskam, Aguilera hat auf ihrem Instagram eine Geburtstags-Hommage an Rulter gepostet wo sie ihn als 'wunderbaren Vater, liebenden Mann und den härtesten Arbeiter, den ich kenne' lobte. Es ist an dieser Stelle erwähnenswert, dass sie noch zusammen sind.

Aber im Sommer 2018 behauptete die zweifelhafte Verkaufsstelle erneut, die beiden seien nicht zusammen und behaupteten fälschlicherweise Aguilera wurde Rutler 'abgeladen' . Eine angebliche Quelle berichtete der Veröffentlichung: „Matt und Christina hatten monatelang ununterbrochen über alles gestritten. Sie war schon immer eine totale Diva, aber nach all den Jahren ging Matts Geduld endlich zur Neige. ' Zusätzlich wurde die Sängerin wieder ohne sie gesichtet. Das Timing der Zeitung für ihre Geschichte hätte jedoch nicht schlechter sein können. Der Sänger hat ein Video von geteilt sie und Rutler präsentieren am 4. Juli PDA . Das allein war genug für Gossip Cop die falsche Geschichte des Outlets zu bestreiten.



Ich war reich und ich war arm

Im November 2019 Gossip Cop entlarvte erneut dieselbe Boulevardzeitung, weil sie erneut falsch angegeben hatte Aguilera löste sich von Rutler . Angesichts der Erfolgsbilanz des Magazins in der Vergangenheit war es nicht schwer zu bestreiten Star Ungenaue Behauptung. Wir checkten auch mit einem Repräsentanten für Aguilera ein, der uns versicherte, dass es dem Paar gut gehe. Ob das Paar beschließt, bald den Bund fürs Leben zu schließen oder verlobt zu bleiben, es ist ihr Leben! Die Boulevardzeitungen sollten gerade gut genug in Ruhe lassen.

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.