Lady Gaga Das Privatleben wird seit Jahren von den Medien hinterfragt. Vor kurzem haben die Boulevardzeitungen behauptet, die Sängerin habe es eilig, ihr erstes Kind mit ihrem aktuellen Freund zu haben. Gossip Cop hat diese ungenauen Geschichten gesprengt. Hier sind einige Male, in denen die Boulevardzeitungen falsch waren, dass Gaga ein Baby erwartet.



Früher in diesem Jahr, NW behauptet Gaga erwartete ein Baby mit ihrem neuen Freund Michael Polansky . Zu der Zeit hatte die Sängerin gerade öffentlich bestätigt, dass sie in einer neuen Beziehung war, und die Boulevardzeitung verschwendete keine Zeit, um die Situation seltsamer zu machen. Das Outlet behauptete, während die Schwangerschaft nicht 'geplant' war, wollte die Sängerin 'immer Mutter werden und meint, dies sei der richtige Zeitpunkt.' Die Zeitschrift erklärte auch, Polansky sei damit einverstanden, von 'was eigentlich ein Feiertagsausflug sein sollte, zu Baby-Daddy überzugehen'. Gossip Cop untersuchte die Geschichte und stellte fest, dass es keine Wahrheit gab. Wir haben auch bei einer Quelle in der Nähe der Situation eingecheckt, die bestätigte, dass die Sängerin nicht schwanger war.



Zwei Monate später, Leben & Stil falsch angegeben Gaga versuchte verzweifelt, mit Polansky zu heiraten und ein Baby zu bekommen . Die Zeitschrift behauptete, der Sänger habe bereits über die Ehe mit dem Unternehmer gesprochen und sei bereit, sich niederzulassen. 'Sie würde Michael jetzt einen Vorschlag machen und ihn sofort heiraten, wenn sie könnte, aber sie versucht, geduldig zu sein', sagte eine Quelle der Zeitschrift. Während es wahr war, der Sänger will eines Tages Kinder haben Gaga versuchte nicht „verzweifelt“, mit Polansky zu heiraten und ein Baby zu bekommen. Gossip Cop brach die falsche Boulevardzeitung Erzählung zu der Zeit.

Einen Monat später wurde die Globus angeblich Gaga war mit Polansky „babyverrückt“ geworden . Die Verkaufsstelle behauptete, der Sänger sei erneut bereit, Kinder mit Polansky zu haben. Eine sogenannte Quelle sagte der Zeitschrift: 'Sie wollte seit einigen Jahren offen ein Baby, aber keiner der vorherigen Jungs war aus dem einen oder anderen Grund geeignet. Bei Michael fühlt es sich einfach richtig an. Sie haben es durchgesprochen und sich beide darauf geeinigt, nach einem Baby zu suchen. ' Das Globus habe gerade die gleiche Geschichte aus seiner Schwesterpublikation recycelt, Leben & Stil , welche Gossip Cop korrigiert. Trotzdem haben wir die falsche Geschichte verworfen, als sie herauskam.



Es ist erwähnenswert, dass die Erzählung, dass Lady Gaga schwanger wird, für die Boulevardzeitungen nicht neu ist. Einer von Gossip Cop’s Top-Gerüchte von 2019 waren ein In Kontakt Artikel, der fälschlicherweise behauptet Cooper verließ Irina Shayk, um eine Beziehung mit einer schwangeren Gaga zu pflegen . Die Zeitschrift behauptete, Cooper und Gaga hätten 'geheime Hotelkontakte' und Gaga 'glühte und versteckte eine Babybauch'. Die fiktive Geschichte wurde erfunden und ist nie passiert. Gossip Cop hat immer wieder bestritten, dass Cooper und Gaga nie romantisch miteinander verwickelt waren und sicherlich nie ein Baby zusammen hatten.

So sehr wir uns auch freuen würden, ein Baby Gaga zu sehen, wir sind uns sicher, dass die Sängerin es zu gegebener Zeit selbst oder über zuverlässigere Verkaufsstellen bekannt geben wird.

Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.