Sandra Bullock und Keanu Reeves sind Freunde geblieben, seit ich mitgespielt habe Geschwindigkeit Vor 25 Jahren, aber die Boulevardzeitungen versuchen ständig, eine Romanze zwischen den beiden zu schaffen. Die beiden werden durch ihren Filmhit für immer miteinander verbunden sein, aber sie sind nie datiert. Hier sind ein paar falsche Geschichten Gossip Cop hat über ihre Beziehung entlarvt.



Im Januar, OK! veröffentlichte einen Artikel, in dem behauptet wird Bullock war zwischen Reeves und Bryan Randall 'zerrissen'


, ihr Freund von drei Jahren. Die Boulevardzeitung bestand darauf, dass Bullock und Reeves sich bis spät in die Nacht trafen und rumhingen, und Randall war darüber unglücklich. Die Verkaufsstelle zitierte das, was sie als 'Insider' bezeichnete, mit den Worten: '[Randall] liebt Sandra und verehrt den Boden, auf dem sie geht, aber er kann nur so viel nehmen.'

Die Geschichte wurde einfach erfunden, weil Bullock in einem Auftritt am enthüllt hatte Die Ellen DeGeneres Show dass sie in Reeves verknallt war, als sie filmten Geschwindigkeit Die Schauspielerin bemerkte auch, dass sie nie datiert waren und langjährige Freunde sind, aber die Zeitschrift ließ diesen Teil weg. Bullocks Vertreter versichert Gossip Cop Es gab kein „Liebesdreieck“ zwischen der Schauspielerin, ihrem Freund und ihrem ehemaligen Co-Star. Inzwischen sind Bullock und Randall immer noch sehr zusammen.

Einige Monate später, im Mai, Frauentag behauptet Bullock und Reeves waren verliebt und Reeves 'überlegte' die Möglichkeit, mit seinem ehemaligen Co-Star ein 'go for it' zu machen. Der Artikel kam, nachdem Reeves am erschienen war Die Ellen DeGeneres Show und antwortete auf Bullocks Kommentare und gab zu, dass er auch in sie verknallt war, als er sie machte Geschwindigkeit . Von dort aus drehte die Boulevardzeitung ein Netz von Lügen, indem sie einen sogenannten „Insider“ mit den Worten zitierte: „Als Sandra hörte, was Keanu gesagt hatte, war ein unbestreitbarer Knoten der Aufregung in ihrem Bauch.“



Wie der Artikel im Januar wurde auch dieser komplett hergestellt. Die Boulevardzeitung nahm Kommentare von beiden Stars aus ihren jeweiligen Talkshow-Auftritten entgegen, die im Abstand von Monaten stattfanden, und erstellte eine erfundene Erzählung. Wie Gossip Cop Zu der Zeit wurde darauf hingewiesen, dass die falsche Prämisse zwar teilweise auf Bullocks Auftritt in der Show von DeGeneres beruhte, aber bequemerweise weggelassen wurde, als die Schauspielerin sagte: 'Ich denke, wir sind wahrscheinlich so lange Freunde, weil wir nicht [Datum] hatten.' Offensichtlich hat sie 25 Jahre später keine Gefühle mehr. Außerdem ist sie immer noch mit Randall zusammen.

Früher in diesem Monat, Star veröffentlichte einen Bericht, in dem behauptet wird Reeves und Bullock hatten eine geheime Romanze in den 1990er Jahren endete das mit Herzschmerz. Die Boulevardzeitung behauptete, die beiden seien während der Dreharbeiten heimlich datiert worden Geschwindigkeit und zitierte eine angebliche Quelle mit den Worten: „Je mehr Zeit sie zusammen verbrachten, desto näher kamen sie sich. Es war neu und aufregend. Keanu überschüttete Sandra mit Geschenken und süßen Gesten, und sie verliebte sich total in ihn. “ Der sogenannte „Insider“ bestand fälschlicherweise darauf, dass die Beziehung zwei Jahre dauerte und mit „Herzschmerz“ endete, als Reeves ablehnte, seine Rolle in zu wiederholen Geschwindigkeit 2 .

Genau wie diese anderen Geschichten, Gossip Cop trat ein, um den Rekord gerade zu stellen. Wie oben erwähnt, hatte Bullock in den Gesprächen von DeGeneres deutlich gemacht, dass sie und Reeves sich nie verabredet hatten. Der Schauspieler selbst erklärte während seines Auftritts, dass „sie arbeiteten“, so dass er sich nie bewegte oder auf seinen Schwarm reagierte. Reeves bestätigte weiter, dass sie immer nur Freunde waren. Darüber hinaus haben Sprecher beider Stars die Aufzeichnung aufgenommen, um zu leugnen, dass sie jemals eine Romanze hatten. Die Boulevardzeitungen möchten vielleicht, dass Bullock und Reeves ein Paar sind, weil sie mehr Zeitungen verkaufen würden, aber das war nie der Fall.



Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte völlig falsch ist.