Vanessa Hudgens und Zac Efron waren ein entzückendes Paar auf dem Bildschirm und im wirklichen Leben. Die beiden spielten die Hauptfiguren im Disney-Musikfilm, High School Musical . Nach dem Ausgeben einige Zeit zusammen Duette singen Die beiden Stars begannen eine langfristige Romanze. Leider haben sich Hudgens und Efron vor einiger Zeit getrennt und sind seitdem in ihrem Leben und ihrer Karriere weitergegangen . Hier ist ein Rückblick auf ihre Beziehung und alles, was passiert ist, als sie zusammen waren.



'Zanessa' und wo alles begann

Natürlich wissen wir alle, dass sich das Paar am Set des Disney-Films getroffen hat, der beide Karrieren katapultiert hat. Die Chemie der beiden war offensichtlich, als sie ihre jeweiligen Charaktere spielten. Das ehemalige Ehepaarmachten 2005 ihren ersten gemeinsamen öffentlichen Auftrittauf der Geburtstagsfeier von Ashley Tisdale. Von dort wurde 'Zanessa' geboren. Die beiden gingen weiter auf dem Laufenden, während sie die Fortsetzung von filmten High School Musical . Zac Efron und Vanessa Hudgens wurden mehrmals zusammen gesehen und zeigten viel PDA.



Da die beiden so lange zusammen waren, wurden sie Gerüchten über ihre Romantik ausgesetzt. Trotz eines Überschusses an unhöflichen Behauptungen der Boulevardzeitungen wuchs ihre Beziehung weiter. Im Jahr 2010 wurde das ehemalige Paar bei einem Basketballspiel auf der berüchtigten Kusskamera gefangen.

Zac Efron und Vanessa Hudgens zogen weiter

Nach fast fünf Jahren zusammen beschlossen Efron und Hudgens, ihre Beziehung zu beenden und damit jedem das Herz zu brechen HSM Ventilator. Obwohl es kein schlechtes Blut zwischen den beiden gab, gingen beide weiter und verabredeten sich mit anderen Menschen. Hudgens kommentierte ihren Status bei Efron im Februar 2011 mit den Worten, sie seien immer noch „Freunde“.



In einem separaten Interview ging die Schauspielerin etwas ausführlicher auf ihre Zeit mit ihrem ehemaligen Freund ein. „Es hat wirklich organisch angefangen. Ich hätte nicht dankbarer sein können, diese Beziehung zu dieser Zeit zu haben. “ erklärte die Schauspielerin . Sie fuhr fort und bemerkte, dass es ein bisschen kompliziert war, mit ihrem Co-Star auszugehen, während sie einen riesigen Film wie drehte HSM.

„Ich erinnere mich, dass wir uns einmal gestritten haben und es war, als wir bei den Proben waren, und ich erinnere mich, dass Kenny Ortega mit dem besorgtesten Gesichtsausdruck um die Ecke kam:‚ Oh nein, wird unser Film richtig auseinanderfallen ? '”Erinnerte sich die Schauspielerin. Sie fügte hinzu: „Ich bin stolz darauf, ein Profi zu sein, also war ich so, dass wir vorwärts gehen und das tun werden, was wir tun müssen… und wir haben alles geklärt. Ich denke, weil ich so jung war, hat mich diese Beziehung stabilisiert. “

Seit ihrer Trennung Vanessa Hudgens war in einer anderen langfristigen Beziehung mit Austin Butler , von 2011 bis 2020. Zac Efron datierte Model und Unternehmer Sami Miro von 2014 bis 2016.