Vergangenen Sommer Brooklyn Beckham und Der letzte Airbender Star Nicola Peltz kündigte ihre Verlobung an. Victoria Beckham gratulierte ihrem Sohn und ihrer zukünftigen Schwiegertochter schnell auf Instagram.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Victoria Beckham (@victoriabeckham)

Wo Beckham Freude empfand, verspürten Boulevardzeitungen Gelegenheit, und in den letzten Monaten gab es viele falsche Geschichten über Beckham, der versuchte, den Moment ihres Sohnes zu stehlen. Hier sind einige Geschichten Gossip Cop hat über 'Momzilla' Victoria Beckham gesprengt.



Victoria plant die nächste Beckham Hochzeit

Monate bevor die Verlobung überhaupt bekannt gegeben wurde, NW berichtete, dass Victoria Beckham war Planung der Hochzeit ihres Sohnes . 'Hoffen wir, dass Nicola weiß, wofür sie sich anmeldet, wenn sie Ja sagt', sagte ein Insider, als Victoria vorhatte, sie und Brooklyn mit herumlaufenden Schwänen auf Folden-Throne zu setzen. Gossip Cop checkte bei einer Quelle in der Nähe von Victoria ein, die dies als Unsinn abtat. Dies ist ein großartiges Beispiel für eine Geschichte, in der eine Boulevardzeitung versucht, das frühere „Posh Spice“ ohne Beweise so eitel wie möglich aussehen zu lassen.

Victoria Planung teure Hochzeit Makeover

Gemäß Hitze Victoria Beckham war 'entschlossen', Peltz am Hochzeitstag mit einem auf die Bühne zu bringen $ 65.000 Verjüngungskur . Sie wird 'alles bezahlen, was nötig ist, um gut auszusehen, und sie möchte, dass die besten Leute ihre Behandlungen geben und ihren Körper fantastisch aussehen lassen', sagte ein sogenannter Insider. 'Als Mutter des Bräutigams will sie den ernsthaften Wow-Faktor.' Beckham mag den Ruf haben, stilvoll und raffiniert zu sein, aber eine Braut an ihrem Hochzeitstag absichtlich in Szene zu setzen, ist böswillig und schrecklich. Dies ist eine weitere absurde Geschichte, in der Beckham so von Eitelkeit besessen ist, dass sie keine Kosten scheuen würde.

Ihr Wort ist Ihre Anleihekurse

Royals ändern die Gästeliste

Neue Idee berichteten, dass Victoria Beckham und Peltz darüber stritten, welche Mitglieder der königlichen Familie zur Hochzeit eingeladen würden. Peltz anscheinend wollte Meghan Markle einladen und Prinz Harry, aber die Boulevardzeitung sagte, dass es einen 'Streit' zwischen den Beckhams und Sussexes gab. Ein mutmaßlicher Insider sagte: 'Das Letzte, was [Beckham] will, ist, dass Megan vorne und mittendrin bei der Hochzeit ihres erstgeborenen Sohnes sitzt.'



Gossip Cop kann diese Geschichte zerstören, indem man sich auf das Schwestermagazin konzentriert Frauentag musste sagen. Es wurde behauptet, Victoria Beckham habe versucht, einen Hochzeitstermin speziell festzulegen, damit dies der Fall sei passen in den Sussexes-Zeitplan . Wenn es um vorrangige Einladungen ging, stehen „Prinz Harry und Meghan ganz oben auf dem Stapel“ für den „königlich besessenen“ Beckham. Diese beiden Erzählungen sind diametral entgegengesetzt und beide können nicht wahr sein. In der Tat sind beide nicht wahr. Keine der Boulevardzeitungen konnte Beweise für ihre Behauptungen liefern. Die Beckhams nahmen an der Hochzeit in Sussexes teil, so dass es aussieht wie bei ihren Freunden, aber es ist ein wenig weit hergeholt zu glauben, dass sie eine Hochzeit für alle Gäste, auch für königliche, verschieben würde. Außerdem plant sie wahrscheinlich nicht einmal die Hochzeit.

COVID-19 zerstört ihre Pläne

In einer irreführenden Geschichte das Cover von Hitze behauptete 'Brooklyns Hochzeit ist aus . ” Die Geschichte selbst handelt nicht von einer abgebrochenen Ehe, sondern davon, wie Victoria Beckhams Traum von einem „kostensparenden Ereignis“ geschlossen wurde. Sie war immer noch 'entschlossen, dass ihnen nichts mehr im Wege stehen wird', obwohl ihr gesagt wurde, dass COVID-19 eine 'reduzierte' Hochzeit erforderlich mache. Diese Geschichte war ein Köder und ein Wechsel, da die Hochzeit überhaupt nicht abgesagt wurde. Dies war eine weitere Geschichte über „Momzilla Victoria“ und ihre Besessenheit von Eitelkeit.