Brendan Fraser war in den 1990er Jahren ein beliebter Schauspieler und das aus gutem Grund. Er war zu gleichen Teilen knabenhaft und gutmütig und wechselte leicht zwischen albernen Komödien und historischen Dramen. Aber sobald er sich als vollendeter und bankfähiger Name etabliert hatte, verschwand er so ziemlich. Finden Sie heraus, was mit Brendan Fraser passiert ist und wann - wenn überhaupt - wir erwarten können, ihn wieder auf dem Bildschirm zu sehen.



Wofür ist Brendan Fraser am bekanntesten?

Der 52-jährige Brendan Fraser begann seine Schauspielkarriere nach seinem Abschluss am Cornish College of the Arts in Seattle im Jahr 1990. Sein erster Filmteil war die Rolle eines lauten Seemanns im Indie-Film von 1991 Luftkampf . Im nächsten Jahr wurde er als Hauptdarsteller in der Kultkomödie besetzt Encino Man .



Fraser arbeitete in den 90er Jahren stetig weiter und spielte die Hauptrolle Matt Damon im Schulbindungen und Adam Sandler im Airheads . Sein erster großer Erfolg war jedoch seine Rolle als George in den 1997er Jahren George aus dem Dschungel . 1999 schloss er sein Studium zum Bonafide Action Star ab, als er mit spielte Rachel Weisz im Die Mumie . Schauen Sie sich einen Clip aus dem Originalfilm an, aus dem ein erfolgreiches Franchise hervorgegangen ist:



Jake der Staatsfarm-Typ

Was ist mit Brendan Frasers Filmkarriere passiert?

In den 2000er Jahren trat Fraser in einer Reihe von Filmen auf, darunter in den von der Kritik gefeierten Absturz . Aber keines dieser Projekte kam dem Erfolg von nahe Die Mumie und dann begann das Scheinwerferlicht zu verblassen.

In einem 2018 GQ Profil schreibt Fraser sein niedriges Profil einer Reihe verschiedener Probleme zu. Für den Anfang sind die körperlichen Anforderungen von Die Mumie Serie zerstörte seinen Körper. Er war sieben Jahre lang in und außerhalb von Krankenhäusern und unterzog sich mehreren Operationen an seiner Wirbelsäule, einem teilweisen Knieersatz und der Behandlung von verletzten Stimmbändern.

„Ich fühlte mich wie das Pferd von Tierfarm , dessen Aufgabe es war, zu arbeiten und zu arbeiten und zu arbeiten “, sagte Fraser. „Orwell hat eine Figur geschrieben, die, glaube ich, das Proletariat war. Er hat für das Wohl des Ganzen gearbeitet, er hat keine Fragen gestellt, er hat keine Probleme gemacht, bis es ihn umgebracht hat. '



Als er bei Showtime besetzt wurde Die Affäre im Jahr 2016 setzte sich Fraser mit AOL für sein erstes Interview seit Jahren. Sein düsteres Auftreten blieb nicht unbemerkt - tatsächlich führte es zu einem „traurigen Brendan Fraser“ -Mem. Wenn jemand gewusst hätte, was wirklich hinter den Kulissen passiert, hätte er sich vielleicht Gedanken darüber gemacht, über den Clip zu kichern.

Frasers Mutter starb wenige Tage bevor er vor dem saß, an Krebs AOL Publikum. 'Ich habe meine Mutter begraben', sagte Fraser. 'Ich glaube, ich habe getrauert und wusste nicht, was das bedeutet.'

Das Leben war im Allgemeinen eine Herausforderung für den Star gewesen: „Ich habe das Haus gewechselt und mich scheiden lassen“, fuhr er fort. „Einige Kinder wurden geboren. Ich meine, sie wurden geboren, aber sie werden erwachsen. Ich habe Dinge durchlaufen, die dich so formen und formen, dass du nicht bereit bist, bis du sie durchmachst. '

wer ist angelina jolie dating juli 2017

Fraser enthüllte auch, dass er von einem unerwünschten sexuellen Fortschritt traumatisiert worden war. Er erzählte der Zeitschrift, dass er 2003 bei einem Mittagessen in Beverly Hills von Philip Berk, dem ehemaligen Präsidenten der Hollywood Foreign Press Association, angegriffen wurde. Herr Berk bestritt die Vorwürfe, aber Fraser gab einen scheinbar echten Bericht über die Erfahrung.

Wie alt ist Jake von State Farm

'Ich fühlte mich krank', sagte er. „Ich fühlte mich wie ein kleines Kind. Ich hatte das Gefühl, dass ein Ball in meiner Kehle war. Ich dachte, ich würde weinen. “

'Ich wurde depressiv', fuhr er fort. „Ich habe mir selbst die Schuld gegeben und war unglücklich - weil ich gesagt habe:‚ Das ist nichts, was dieser Kerl erreicht hat und er hat ein Gefühl verloren. 'In diesem Sommer ging es weiter - und ich kann mich nicht erinnern, woran ich als nächstes gearbeitet habe. ”

Fraser kann nicht mit Sicherheit sagen, dass der Börsengang mit seinem Angriff dazu führte, dass die Unterhaltungsindustrie auf die schwarze Liste gesetzt wurde. Seine Intuition sagt ihm jedoch, dass sie miteinander verbunden sind.

'Das Telefon hört in Ihrer Karriere auf zu klingeln, und Sie fragen sich, warum', sagte Fraser. 'Es gibt viele Gründe, aber war dies einer von ihnen? Ich denke, es war.'

Was macht Brendan Fraser heute?

Fraser ließ sich 2008 von seiner zehnjährigen Frau Afton Smith scheiden. Derzeit lebt er in einem Vorort von New York in der Nähe von Smiths Haus in Connecticut (wo sie das Sorgerecht für ihre drei Söhne hat).

In den letzten Jahren hat er sich mit TV-Rollen beschäftigt. Fraser spielt derzeit Cliff Steele, auch bekannt als Robotman, in der auf DC Comics basierenden Serie Doom Patrol . Im Jahr 2019 gab er Syfy Wire einige nachdenkliche Antworten darüber, warum er von der Rolle angezogen wurde.

'Ich denke, es ist eine Geschichte, die eine solche Sympathie für [die Gruppe] hervorruft', sagte er. '[Cliffs] Männlichkeit ist giftig. Er ist sogar narzisstisch. Mit anderen Worten, er ist kein sehr guter Kerl. Er hat noch einen langen Weg vor sich, um sich als Mensch zu entwickeln, und das ist die Reise, die er unternimmt. '

wer ist maya rudolph eltern

Schauen Sie sich das vollständige Interview unten an:

Fraser bereitet sich auch auf ein Comeback auf der großen Leinwand vor. Im Januar 2021 Frist enthüllte, dass der Schauspieler in Darren Aranofskys Hauptrolle spielen wird Der Wal . Der Film basiert auf einem gleichnamigen Stück aus dem Jahr 2012 und erzählt die Geschichte eines 600 Pfund schweren schwulen Mannes, der versucht, sich wieder mit seiner Tochter im Teenageralter zu verbinden. Kein Wort zu einem Veröffentlichungstermin, aber wir vermuten, dass eine solide Leistung zu einem großen Comeback für den ehemaligen A-Lister führen könnte.