Chrissy Teigen kann alles. Teigen ist seit 2004 ein Modell , veranstaltet den Reality-Fernsehwettbewerb, Lippensynchronisationsschlacht , und ist einer der beliebtesten Social-Media-Influencer . Kein Wunder, dass Teigen ein weiteres Talent hat - sie veröffentlichte 2016 ihr erstes Kochbuch. Heißhunger: Rezepte für alle Lebensmittel, die Sie essen möchten war ein New Yorker Bestseller und die zweitbeste Küche des Jahres.



ist jordan belfort noch verheiratet

Obwohl ihr erstes Buch ein Erfolg war, hatte die frühere Moderatorin einige Zweifel daran, ein zweites zu veröffentlichen. Teigen teilte mit, warum sie zögerte, ein zweites Kochbuch zu veröffentlichen, und was ihr dabei half, sich sicher zu fühlen.



Chrissy Teigen kocht ein Geschäft

Als es um die Inspiration für das Schreiben ihres ersten Buches ging, sagte Teigen, dass ihre Liebe zum Essen und Kochen zu seiner Entstehung geführt habe. Sie gab zu, dass sie für ihr erstes Buch eine völlig andere Einstellung hatte, was und wie sie wollte, dass die Leser essen. Nachdem das Modell zwei Kinder mit Ehemann John Legend bekommen hat, sieht es das Leben nun aus einer ganz anderen Perspektive.

In ihrem ersten Buch wollte Teigen, dass die Leser „schnelle Mahlzeiten“ zubereiten. Im zweiten Fall versteht sie, dass alle Zeitpläne unterschiedlich sind. „Mit dem ersten Buch wollte ich die Leute aus dem Kopfraum einer 15-minütigen Mahlzeit mit weniger als fünf Zutaten herausholen. Jetzt identifiziere ich mich mehr mit den Leuten, die keine Zeit für diese Scheiße haben. ' das Modell scherzte in einem Interview mit Frauengesundheit .



Teigen brachte nach der Veröffentlichung ihres ersten Buches ihre Tochter Luna zur Welt und sagte, dass das Schreiben eines nachfolgenden Kochbuchs zu dieser Zeit „qualvoll“ sei. Teigen kämpfte mit postpartalen Depressionen, über die sie sehr offen und öffentlich war. „Nach Luna habe ich zu viel getrunken. Ich habe nicht so viel gegessen, weil ich vom Trinken satt war. Ich war nicht gut zu meinem Körper “, erinnerte sich der ehemalige Gastgeber.

Das Model und die Autorin haben nach ihrem ersten Buch und Baby viel gelernt

Chrissy Teigen nutzte ihre Erfahrungen aus der Mutterschaft und ermutigte die Fans, beim Kochen „mit dem Strom zu gehen“. Sie erkannte auch, dass sie das nächste Buch als Chance nutzen konnte, um die Leser dazu zu bringen, freundlicher mit ihrem Körper umzugehen.

'In meinem ersten Kochbuch kann ich nicht glauben, dass ich gesagt habe, ich möchte, dass du alles selbst machst. 'Braten Sie Ihre eigenen Wontons!' Zwei Kinder später entschuldige ich mich. Mein neues Motto in diesen Tagen ist es, mit dem Fluss zu gehen. Es lehrt dich tatsächlich, ein besserer Mensch zu sein und nicht so neurotisch in Bezug auf Zeit und Zeitpläne zu sein. Was auch immer funktionieren wird, um einen großartigen Tag zu gestalten, machen Sie mit. Ich bin sehr gerne anwesend. ' Teigen erzählte Gute Haushaltsführung .



Teigens zweites Buch, Heißhunger: Hunger nach mehr, wurde im September 2018 herausgegeben. Das Modell arbeitete auch mit Target für eine Kochgeschirrlinie zusammen mit der Veröffentlichung ihres zweiten Buches. Das Kochbuch wurde von NPR als eines der besten des Jahres ausgezeichnet New York Times nannte es eines der besten Kochbücher der Saison.