Marshmello ist der heiße neue Produzent, der die EDM-Welt übernimmt. Der DJ, der bis vor kurzem eine anonyme Figur war, ist am bekanntesten für seine einzigartige Kopfbedeckung, die seine Identität verbarg. Er wurde jetzt als Christopher Cormack identifiziert


benutzt aber immer noch seinen schwarz-weißen Helm für öffentliche Auftritte. Marshmellos Regierungszeit scheint seinen DJ / Produzenten-Kollegen entthront zu haben. Deadmau5 . Deadmau5, der für seine Auftritte auch eine ikonische Kopfbedeckung trägt, ist auch unter seinem richtigen Namen Joel Zimmerman bekannt. Deadmau5 hat mit mehreren Künstlern zusammengearbeitet, aber der einflussreiche Musiker hat deutlich gemacht, dass Marshmello eine Person ist, mit der er nicht zusammenarbeiten wird.



Deadmau5 und Marshmello's Epic Beef

Die Fehde zwischen diesen beiden EDM-Stars begann 2016, als Marshmello Deadmau5 auf Twitter ausrief. Der DJ beschwerte sich bei seinen Fans darüber, wie Deadmau5 ihn anscheinend während des Ultra Miami Festivals abschaltete. Marshmello spielte weiter auf dem 'Ghosts 'n' Stuff' -Künstler in den sozialen Medien. Die Situation kam zu einem Siedepunkt, als Marshmello hat eine Frage getwittert und gefragt, ob Deadmau5 mit ihm Basketball spielen würde . Deadmau5 war anscheinend extrem 'verärgert' über Marshmellos Possen und ließ seine Frustrationen durch die ständigen Erwähnungen des DJs von ihm aus, obwohl er den Tweet bald löschte.

'Okay, ich lösche normalerweise keine Tweets, aber dieses [expletive] Peeling muss [expletive] Aufmerksamkeit verdienen, indem es tatsächlich etwas Interessantes tut.' Der Produzent hat getwittert .

In einem Interview mit Rollender Stein Deadmau5 sprach mehr über sein Rindfleisch mit Marshmello. Auf die Frage, was er von Marshmellos Techniken als Produzent halte, antwortete Deadmau5: „Warte, hast du Künstler wie Marshmello gesagt? Du meinst Leute wie Marshmello? Lassen Sie uns die Luft in diesem Fall klären. Es ist mir egal, ob du einen [expletiven] Helm trägst, ich gebe keinen [expletiven] - mit dieser Logik habe ich Daft Punk abgerissen. '



Der Produzent fuhr fort „Das, was mich nach einer Weile verärgert hat, war das ständige [expletive] Reiten [auf Twitter]. 'Du hast mich getrollt, ich habe dich getrollt' - was auch immer. Geben Sie es nicht als Marketing-Technik weiter. Laut Social Media sitze ich nur herum und verbrenne Bilder von diesem Kerl. “

Es ist klar, dass diese beiden bald keine Musik mehr zusammen machen werden. Deadmau5 ist jedoch nicht allzu besorgt darüber, was die Zukunft für EDM bereithält. „[Expletiv] kann gehen, und nichts kommt wirklich jemals zurück. Die Disco entwickelte sich zum Lagerhaus in Chicago, dann gab es Techno, schließlich entwickelte sie sich zum EDM. Es fällt mir schwer, über ein Genre nachzudenken [das so beliebt ist wie immer]. Mit Musik schließt sich nichts “, sagte er.