Seit Jahren erreicht State Farm mit seinen mit Stars besetzten Werbespots die Fernsehzuschauer. Chris Paul, Patrick Mahomes, Aaron Rodgers und Alfonso Ribeiro haben alle ihre Tassen an die cleveren Anzeigen der Versicherungsgesellschaft verliehen.



ist hoopz mit shaq . verheiratet

Aber das beliebteste Gesicht seit fast einem Jahrzehnt war 'Jake von der State Farm'. Bei seinem mittlerweile berühmten Debüt 2011 hilft der Charakter einem verheirateten Mann mit einem Versicherungsanspruch telefonisch um 3 Uhr morgens. Eine zornige Frau, die glaubt, ihren Mann beim Schummeln erwischt zu haben, greift nach dem Telefon und will wissen, was Jake trägt.



Seine Antwort „Äh, Khakis“ war ein sofortiger Klassiker.

Wenn Sie jedoch aufgepasst haben, ist der Mann, der Jake spielt, nicht mehr der Mann in der Originalanzeige. Lassen Sie uns herausfinden, wer die beiden Jake von State Farms sind und warum der Charakter in den neueren Kampagnen des Unternehmens neu besetzt wurde.



Wer war der ursprüngliche 'Jake From State Farm' -Schauspieler?

Der ursprüngliche Mann, der als Jake von der State Farm besetzt ist, ist Jake Stone, ein tatsächlicher Versicherungsvertreter der State Farm, der in Bloomington, Illinois, gearbeitet hat. Im März 2011 erwähnte sein Mitbewohner (ein Mitarbeiter von State Farm) einen Casting-Aufruf für die bevorstehenden Werbespots des Unternehmens. Stone, der seinen Job im Versicherungs-Callcenter mit einem Barkeeper-Auftritt in Einklang brachte, probierte es aus und überprüfte es. Das nächste, was Sie wissen, war, dass der 26-Jährige nach Kalifornien ging, um Anzeigen für seinen Arbeitgeber zu schalten.

bekommt Katie Holmes ein Baby?

Stone wurde ausgewählt, um alle zwei Wörter ('Uh, khakis') in der Promo 'State of Unrest' von State Farm zu liefern. Er wusste nicht, dass die Linie ein virales Mem und ein Firmenmaskottchen hervorbringen würde.



Stones neu gewonnener Ruhm kam auch mit unappetitlichem Klatsch. Im Oktober 2015 gab es einen falschen Bericht, dass Jake von der State Farm von seiner Frau wegen Betrugsvorwürfen ermordet wurde. Stein ging zu Twitter, um den Scherz zu entlarven und schrieb: „Im Gegensatz zu den jüngsten Berichten bin ich am Leben. Ich danke Ihnen allen für Ihre Sorge. “

Nach der Ausstrahlung des Werbespots hat sich das Leben für Stone jedoch nicht drastisch verändert. In einem 2011 Interview mit Der Pantagraph , sagte er, dass er gelegentlich erkannt wurde, als er sich Anrufern als 'Jake von der State Farm' vorstellte. Ansonsten sagte er: 'Wenn ich es einem Freund erzähle, ziehe ich nur meine Khakis an, ein Bein nach dem anderen.'

Wer ist der neue 'Jake From State Farm' -Schauspieler?

Im Jahr 2020 hat State Farm die beliebte Kampagne „State of Unrest“ wiederbelebt, jedoch mit einer aktualisierten Wendung. Die Rolle von Jake wurde von dem professionellen Schauspieler Kevin Mimms neu besetzt. Nach seinen LinkedIn Seite, Mimms (der auch von Kevin Miles geht) studierte Theater und Schauspiel an der Chicago Academy for the Arts. 2012 schloss er sein Studium an der Webster University mit einem Bachelor in Bildender Kunst ab. Lustige Tatsache: Er war auch ein DJ in seiner Studienzeit und buchte 2011 einen Eröffnungskonzert für Girl Talk bei einem Webster-Konzert - im selben Jahr, in dem Stone als Jake der Welt vorgestellt wurde.

Mimms lebt derzeit in Los Angeles und hat eine bescheidene Karriere für sich gemacht. Seine IMDb Seite zeigt, dass er einen stetigen Strom von Rollen in Kurzfilmen gebucht hat. Er hatte auch kleine Rollen in zwei beliebten CBS-Shows: KLATSCHE. und Kriminelle Gedanken .

Dennoch werden die meisten von uns ihn als Jake 2.0 erkennen. Sein erster Werbespot für das Unternehmen debütierte Anfang 2020 in einem Super Bowl Pregame-Spot. Als neue Version von Jake nimmt Mimms immer noch Bezug auf die Khakis. Schauen Sie sich das Remake der Originalanzeige an - und beachten Sie einen besonderen Auftritt des Original-Jake!

sind Hillary und Bill Clinton geschieden

Nicole Kidman und Keith Urban Splith

Warum musste der alte Jake von der State Farm neu besetzt werden?

Einige Zuschauer haben die Frage aufgeworfen, warum Jake für die neue Kampagne neu besetzt wurde. Patty Morris, stellvertretende Vizepräsidentin für Marketing und Marke bei State Farm, erklärt, dass ein tatsächlicher Mitarbeiter des Unternehmens nicht für den Job geeignet gewesen wäre.

'[Stone] war großartig darin, seine berühmte Linie' Uh ... Khakis 'zu liefern', sagte Morris Tägliches Marketing . 'Diese erweiterte Rolle ist jedoch sehr anspruchsvoll und wird am besten von einem professionellen Schauspieler ausgefüllt.'

'Die Jake-Figur verkörpert uns alle auf der State Farm', fügte sie hinzu. 'Jake ist kein Callcenter-Vertreter oder Agent oder Anspruchsvertreter. Er überschreitet Berufsbezeichnungen. Er repräsentiert, wer wir als Unternehmen sind - eine hilfreiche Humanisierung dessen, was ein guter Nachbar sein sollte. Er kann jede Rasse oder jedes Geschlecht sein. “

Es gab Theorien, dass Mimms angeheuert wurde, um ein aufgewachtes Publikum zu beruhigen, aber es ist reine unbegründete Spekulation. Tatsache ist, dass für die Werbekampagne 2020 der Charakter von Jake von State Farm mehrere Werbespots machen, viel mehr Zeilen liefern und mit den prominenten Kunden des Unternehmens fotografieren musste. Da Stone weiterhin in Illinois lebt, wo er nicht mehr für State Farm arbeitet, war es für den Versicherungsgiganten nur sinnvoll, einen offiziell ausgebildeten Profi auszuwählen, um die Anforderungen der Rolle zu erfüllen.