Steve Harvey Der Moderator mit den meisten hatte seine Talkshow tagsüber Mitte letzten Jahres abgesagt. Der Umzug von NBC kam mit wenig Warnung und überraschte Harvey selbst mit seiner Plötzlichkeit. Hinter den Kulissen war die Absage jedoch nur eine Frage der Zeit.



Die Steve Harvey Show abzüglich der Show

Harveys Talkshow wurde erstmals 2012 von NBC aufgenommen. Damals ging es vorbei Die Steve Harvey Show und wurde von Endemol Shine North America und NBCUniversal co-produziert. Nach fünf Jahren war Harveys Vertrag mit Endemol abgelaufen und er entschied sich für eine Partnerschaft mit IMG Original Content, was zahlreiche Änderungen auslöste. Zunächst wurde der Name der Show in einfach geändert Steve Dann wurden die Dreharbeiten von Chicago nach LA verlegt.



In der Zwischenzeit verlor NBC ihren Anteil an der Talkshow, die Berichten zufolge Führungskräfte verärgerte. Die Rundfunkgesellschaft beschloss, eine neue Sendung mit einem anderen hochkarätigen Moderator zu entwickeln, um Harveys Zeitfenster zu übernehmen: Die Kelly Clarkson Show . Harvey wurde gefragt auf dem Variety Entertainment Summit wenn er geplant hatte, für die kommende Saison bei NBC zu bleiben. 'Ich dachte, ich wäre es', sagte Harvey, 'bis sie vor ein paar Wochen bekannt gaben, dass sie Kelly Clarkson die [von NBC betriebenen] Netzwerke geben wollten - das ist mein Slot.'

Harvey hat seine Enttäuschung über die Art und Weise, wie NBC mit der Situation umgegangen ist, zum Ausdruck gebracht und gesagt: „Ich dachte, es wäre nett von ihnen gewesen, zu mir zu kommen - als einziger Typ, der sieben Jahre [im Tagesfernsehen] überlebt hat - darüber… Sie ziehen es einfach an Schreiben Sie nichts in die Zeitung und sagen Sie: 'Ich werde diesen Schritt hier machen', weil es verrückt ist. '



Obwohl der erfahrene Talkshow-Moderator tagsüber von seinem plötzlichen Sturz überrascht wurde, hat er keine harten Gefühle gegenüber seinem Ersatz. 'Ich mag Kelly Clarkson, ich freue mich für sie', sagte er zu Ellen Degeneres während eines Besuchs in ihrer Show .

Es wird gemunkelt, dass

Boulevardzeitungen konnten sich nicht davon abhalten, falsche Geschichten über Harvey und seine Familie zu melden. Im August 2019 wurde die National Enquirer behauptet Harvey brachte seine Tochter Lori nach Italien, um sie von Sean 'Diddy' Combs wegzubringen , nur um ihn ihnen aus dem Land folgen zu lassen. Gossip Cop Er wandte sich an den Vertreter von Combs, der uns mitteilte, dass die Geschichte falsch war, und uns jedes Jahr mit seiner Familie die Rapperferien in Italien erzählte.

Dieselbe Veröffentlichung berichtete früher im Sommer darüber Harveys Frau ging auf ihn los, weil er Kris Jenner zu nahe stand . Gossip Cop brach diese falsche Geschichte ab, indem er darauf hinwies, dass Harveys Frau Marjorie tatsächlich gute Freunde mit Jenner ist. Es ist also höchst unwahrscheinlich, dass Jenner mit dem Ehemann ihrer Freundin etwas Unangemessenes macht. Diese Boulevardautoren wären als Schriftsteller besser dran, da sie es lieben, so viel Fiktion zu schreiben.



Unser Urteil

Gossip Cop hat festgestellt, dass diese Geschichte nach bestem Wissen und Gewissen korrekt ist.